Durch welche theoretischen Maßnahmen kann man einen Körper positiv Laden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neben positiver Teilchenstrahler der Klassiker aus der Schulphysik:

Wenn der Körper leitet, den Körper erden und einen negativ geladenen Körper in die Nähe halten.

Oder einen anderen elektrisch leitenden Körper in Berührung bringen und die beiden Körper im elektrischen Feld trennen (den positiv zu ladenden Körper dort, wo die Feldlinien von den Körpern weg zeigen)

Mit harter Röntgenstrahlung bestrahlen - die kann Elektronen rausschlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist so richtig. Nur denke ich, es sind konkrete Umsetzungen gefraft. Hier wären ein paar :

Körper mit positiver (Gleich)Spannungsquelle verbinden, hohe Spannung anlegen und negatives Ende mit anderer Masse verbinden.

Bestrahlung mit ionisierender Strahlung (UV, Röntgen- oder Gammastrahlen).

Triboelektrizität : Etwas mit einer höheren Elektronegativität (nennt man das in der Physik so?) an dem Körper reiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit theoretischen Maßnahmen kann man praktisch nichts bewirken.
Ich empfehle zu Vertiefung "Das Leben des Brian".

Allerdings ist unserer Alltag so gebaut, dass man eher Elektonen als Protonen verschieben kann.
Also ist deine Antwort wohl richtig. Erinnert mich aber immer wieder daran, dass die Fragen oft falsch sind, gern in der Schule.
OK, ich bin ein alter Sack, der das einfach mal loswerden musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du könntest theoretisch aber auch dem Körper mehr Protonen geben :D oder ihn mit Positronen bestrahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?