Durch welche Einflüsse können Fehler beim GPS auftreten?

4 Antworten

Hallo,

möchte einiges beitragen, sehe aber nicht wie GPS sich mit Gatezrios sonstigen Interessen verträgt.

Wetter ist bis auf Sandstürme unerheblich.

Anderes wie "Berge, Schluchten" lässt sich mit "schlechter Satellitengeometrie bzw. PDOP" besser beschreiben.

Sonnenstrüme sind ein extremes Phänomen, Ionosphärenanomalien können häufiger auftreten.

Troposphärische Störungen.

Multipath ist 'beliebt'.

Ganz selten Fehler des Satellitensignals.

Spitzfindig kann man relativistische Effekte nennen, wenn diese (wie z.Z. bei zwei Galileo-Satelliten) nicht korrigiert werden können.

Heute vllt. nicht mehr so: schlechte (Uhren-)Quarze im Empfänger.

Grüße

Tiefgarage( kein sichtkontakt zum Himmel/Kein Signal zum Satelliten). Schlechtes GPS Modul, Schlechtes Wetter. Wenig Empfang. Schlechte Verbindung.

Wetter, Sonnenstürme, Berge, Schluchten....

Was möchtest Du wissen?