Durch Wasserschaden Küche über 8 Wochen nicht mehr benutzbar. Muss die Versicherung eine Kochplatte bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deinen Herd zahlt die Hausratversicherung. Außer, du hast eine teure Einbaukücke, die explizied in der GV mit abgedeckt ist. 

Vorausgesetzt, der Schaden / die Schadensursache ist abgedeckt!

(Nutze bitte die Kommentarfunktion, damit deine Antwort direkt unter einem anderen Kommentar aufgeführt wird. Sonst ist das nicht nachzuvollziehen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das dein eigentum? und wenn deine eigene versicherung das nicht bezahlen will hat hauseigentümer auch eine versicherung für solche fälle, und wer hat den schaden verursacht? der sollte auch für diesen schaden zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?