Durch was kann man keine Kinder mehr bekommen

1 Antwort

Grundsätzlich gibt es immer verschiedene Gründe, warum eine Frau keine Kinder bekommen kann - aber du hast ja jetzt speziell danach gefragt, was dafür verantwortlich sein kann, daß sie keine Kinder austragen kann - also Frühgeburten hat - richtig?
Krankheiten speziell gibt es nur wenige,die zum Abort führen, und dann meist auch nur, wenn die Erkrankung in sehr frühem Stadium erfolgt, ansonsten hat man eher Deformationen des Fötus oder eben ein krankes Kind.
Ansonsten gibt es auch hier verschieden Ansatzmöglichkeiten. Einmal die organische Komponente, wenn also z.B. die Gebärmutter der Frau durch irgendeinen Umstand das Kind nicht halten kann - ob das jetzt durch Defekte (angeboren oder erzeugt) oder dadurch, daß sie sich nicht verschließen kann oder ähnliches - das geht grob von Schleimhautfehlbildung bis Gebärmutterdeformation.
Dann gibt es da noch die genetisch Komponente - hat die Frau (oder der Mann) ein fehlerhaftes Cromosom führt das (ich glaub' ich mal was von über 90% gelesen) zum Abort. Also wenn das Kind nicht lebenfähig ist, dann kann sie es auch nicht austragen (meistens).
Und dann gibt es halt noch die Komponente die mit dem zu tun hat, was die Frau zu sich nimmt und wie sie sich verhält - Umweltgifte, andere Gifte, Medikamente, Drogen usw. oder ob sie z.B. Hochsprung macht oder verprügelt wird. Diese Dinge können auch dazu führen, daß eine Schwangerschaft nicht fortgesetzt wird.

Was möchtest Du wissen?