Durch Tritt angeschwollener Knöchel mit Tattoo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, da kannst du wohl die Welt nicht machen... Ich würde den Knöchel kühlen und darauf achten, dass das Tattoo immer schön dünn gecremet ist und geschmeidig bleibt. Denke nicht,dass du dir da um das Tattoo so die riesen Sorgen machen musst. Gute Besserung!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DIDIDU
31.10.2015, 19:51

Danke für die schnelle Antwort. Ja ich nehmen Bepanthen wie der Tätowierer vorgeschlagen hat.

0

Lass den Knöchel offen, wenn Luft hinkommt, heilt die Tattoo-Wunde am besten ab. Wund- und Heilsalbe auftragen ist auch gut. Mehr kannst Du nicht machen. Um die Schwellung in den griff zu bekommen, kalte Kompressen, aber kein Eis auflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DIDIDU
31.10.2015, 19:50

Danke sehr für die schnelle Antwort. Ja meine Eltern meinten auch ich soll das Tattoo erstmal "atmen" lassen

0

Was möchtest Du wissen?