Durch Schwimmen und Sauba abnehmen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Durch Sauna nimmst Du ebenso nur vorübergehend ab wie auf dem Klo.Durch schwimmen nimmst Du natürlich ab(Es ist jetzt 3°° ich werde gleich um 6°° Uhr auch 1 - 2 Kilometer schwimmen) aber andere Sportarten sind zur reinen Gewichtsreduzierung besser geeignet, z.B.Das joggen, es gibt da gesicherte Tabellen. Ein sichtbares Indiz: Ich kenne zahlreiche Menschen, die - wie ich - 5x in der Woche meist 1km schwimmen. Die Hälfte davon ist dick bis fett. Ich kenne auch zig Leute, die systematisch joggen. Da sind zwar viele mit unschönem Untergewicht bei, aber dick ist keiner.

Schwimmen ist grunsätzlich sehr gut zum abnehmen. Du förderst dadurch alle muskeln da du sowohl arme als auch beine als auch sonstiges bewegst, selbst die finger spannst du beim schwimmen an und die nackenmuskeln. Das alles geschieht ohne die Knochen zu belasten da du im Wasser ja nicht stehst und somit diene knochen auch keine bewegungen abfangen müssen. DH schwimmen ist sehr gesund und gut! :) Die Sauna ist weniger zum Abnehmen an sich, aber fördert es wenn du nebebei sport machst. Sauna regt den SToffwechsel an, durch das schwitzen schwitzt du alle schlechten Stoffe aus deinem Körper. Auserdem erzeugt die Sauna ein künstlichen Fieberzustand, der Bakterien etc abtötet und somit das Immunsystem entlastet und gesund und fit hält :) Du solltest es aber nicht übertreiben, es reicht am anfang 1-2 mal in der woche sport zu machen damit du die motivation nicht zu schnell verlierst und die sauna vllt 1 mal die woche. Wenn du in die Sauna gehst solltest du nicht einmal lange reingehen sondern öfters 10-15 minuten danach wieder ausruhen und dann nochmal. Wenn du zu lange drin bist belastet es den kreislauf zu sehr, du musst den wechsel von warm und kalt nutzen um den kreislauf in schwung zu bringen:) viel spass

Zur Sauna kann ich nichts sagen aber ja beim Schwimmen kann man gut abnehmen. Da du deine Gelenke schonst. Beim Schwimmen reicht es wenn du am Tag 1 Stunde schwimmst, aber das regelmäßig, ok brauchst es nicht jeden Tag aber desto öfters du es machst desto besser. Natürlich reicht es auch nicht nur "rum zu planschen" sondern du musst ausdauernd schwimmen, also Bahnen ziehen, da reicht eigentlich schon die einfache Frosch-Technik ;) aber auch eine Umstellung deiner Ernährung ist wichtig, wenn du reichlich isst, dann hebt es sich auf und das viele schwimmen sorgt nur dafür das du nicht dick wirst ;D

Schwimmen ist optimal zum Abnehmen. Du musst mindestens eine halbe Stunde am Stück schwimmen, denn dann wird erst Fett verbrannt. Sauna nützt nichts, man verliert nur Wasser und das sollte man schnell wieder zu sich nehmen.

in der Sauna verliert man nur Flüssigkeit, durchs schwitzen. Sobald man aber trinkt ist das wieder drin ...

Durchs schwitzen in der SAUBA sauna wird wie schon gesagt nur schweiss verloren. das gewicht wird aber hinterher durch trinken von wasser wieder eingenommen.

Also keine abnahme durch sauna.

mfg

Was möchtest Du wissen?