Durch Rücken Training strafferer Rücken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Der Rücken lässt sich recht leicht trainieren - sogar zuhause. 

 Hilfreich sind zunächst Kniebeugen und Klimmzüge. Aber auch sit-ups und Crunches können eine Hilfe sein. Befragt wurde dazu auch Professor Froböse von der Sporthochschule Köln :

" Viel wichtiger sind kräftige Bauchmuskeln“, betont der Experte. „Die bestehen aus drei Schichten, die obere für den Waschbrettbauch muss keine großen Kräfte tragen. Die tiefen Schichten sind wichtiger."

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du erst 12 oder was weiss ich sein solltest vergiss das nachfolgende. Ich rate hier keinen jungen Mädchen zu einer Diät.

Aber falls du ein angemessenes Alter haben solltest: Wenn du einen schwabbeligen Rücken hast liegt das überwiegend am Körperfettanteil. Die Mädchen auf Instagram haben häufig auch einen ziemlich geringen Körperfettanteil und DAZU einen recht muskulösen Rücken. Das sorgt dann dafür dass es direkt noch straffer aussieht. Wenn deine Rückenmuskulatur allerdings von Fett bedeckt ist wird er auch durch Training nicht straffer aussehen, da das Fett ja nicht verschwindet ohne Diät. Mach einfach Krafttraining + ordentliche Ernährung. Dann wird dein Rücken auch straffer aussehen. Zur Not machst du nachdem du Muskulatur aufgebaut hast noch eine Diät und fertig ;) Aber am Anfang kann man auch noch Muskulatur aufbauen und Fett abnehmen gleichzeitig von daher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen starken Rücken:

- Klimmzüge

- Kreuzheben

- Langhantelrudern

- Power Cleans / Squat Cleans

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?