Durch Religiöse Gründen keine Freundin! Verzweifelt

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du bist 14 Jahre alt - da wirst du ja nicht gleich morgen heiraten wollen! Lern doch erst einmal Mädchen kennen - schließ Freundschaften. Ob du dann in ein paar Jahren eine Christin heiratest oder eine Muslima oder eine junge Frau ohne Konfession, das sehen wir dann! Und nur, weil es bei einem Bekannten Stress gegeben hat, heißt das überhaupt nicht, dass es bei dir auch Stress gibt! Viel Glück!

Warum solltest du wegen deiner Religion keine Freundin finden? Den meisten Menschen (wie gesagt den MEISTEN) ist es egal, welche Religion ihr/ sein Partner hat. In deinem Text klingt es aber eher so, als wären in Wirklichkeit die Eltern deines Frendes das Problem in seiner Beziehung... aber dafür kann ja dann seine Freundin nichts :) Also für mich sieht es nicht so aus, als gäbe es wegen deiner Religion ein Problem (außer du oder deine Eltern, willst/ wollen nur eine Frendin, die eine "besondere" Religion... hat) LG

Hellsehen in die Zukunft hat recht wenig Sinn. Gehe eine Beziehung ein und solange sie dauert wirst du mit allen möglichen Problemen konfrontiert. Zu zweit ist es leichter sie zu lösen. Neues macht immer Angst. Nur wenn du riskierst, kannst du etwas erfahren. Sonnst verpulverst nur deine Energie mit Spekulationen.

Glauben hin oder her, In uns allen fließt das selbe Blut, womit ich sagen will wir sind Menschen. Meine Schwester Evangelisch, hat auch einen Hindu geheiratet na und?!? Seine Eltern hatten nichts dagegen einzuwenden nur Seine Großeltern aber auch die haben es nun Aktzeptiert. Mein Schwager ist total Korekt. Du solltest vlt mal mit deinen Eltern darüber Reden was Sie davon halten würden!``? Ob sie damit Probleme hätten? Aber im Grunde ist es dein Leben und du selber musst endscheiden mit wem du alt werden willst. Ob Hindu Moslem Christ und weiß was ich, wir sind alle Menschen.

Meine Verlobte ist Katolisch ich Evangelisch naja und es Funktioniert trotzdem seit fast 4 Jahren!

Gruß Wej

der glaube ist nicht wichtig für eine beziehung sondern die emotionen von dir und ihr. wenn die stress hatten hats wohl nicht ganz so gepasst wies sollte, wobei manchmal streiten auch kein ding is.

wejherowo112 16.10.2012, 21:27

Streit gehört zum Leben dazu gut wenn mans kann schlecht wenn nicht!

0

Eine Freundin kann man eh nicht suchen,sondern nur finden! Und wenn's soweit ist, wird sich einiges klären - zB wirst Du dann merken, ob du bereit bist, dich für deine freundin gegen deine eltern zu behaupten!

,ach jaaaa säuftz ist religion nicht ne tolle sache? an deiner stelle würd ich einfach auf religion sch**ßen und mir ne freundin suchen,wieso sollte irgendetwas oder jmd über dien liebesleben entscheiden dürfen?

Eltern hin oder her...Wenn sie ihren Religionsquatsch ausleben wollen, ist das ihre Sache...Aber sag' ihnen, dass Dich dieser Unsinn von wegen Religion nicht interessiert.

GeekOne 16.10.2012, 21:20

So ist es!

0

Reif erstmal ein bisschen, dann sehen wir weiter.

Frag deine Eltern einfach, wie sie dazu stehen würden.

Was möchtest Du wissen?