Durch Pillenwechsel mehr Lust?

5 Antworten

Naja das sollte dir schon einleuchten..

die etwas niedriger dosiert ist

Am besten geht es Frauen diesbzgl. meist (wenn sie zuvor Probleme unter Pilleneinnahme hatten) mit der hormonfreien Verhütung. Hier wären derartige Nebenwirkungen wie die Beeinträchtigung der Libido uvm. nicht angezeigt.

Ich selbst verhüte seit gut über einem Jahr, also seitdem ich die Pille abgesetzt habe, mit der Kupferkette hormonfrei und bin sehr glücklich. Auch was die Libido betrifft.

Lg

HelpfulMasked

Es ist lediglich der Östrogen-Teil der statt  0.3 mg nun 0.2mg ist. Klingt nach einemminimen Unterschied, aber umso besser.

Ja die Kupferkette oder Kupferspirale hätteich gern gehabt, meine Frauenärztin hat sich aber wegen meinem Alter schon fastgeweigert mir die einzusetzen, da ich bald 26j. werde und in 1-2 Jahren an Kinder denke…. -.- Habmich dann überreden lassen es erstmal mit einer weniger stark dosierten Pillezu probieren..

0
@nirvana91

Inwiefern sollte dein Alter dagegen sprechen? Vorallem die Kupferkette ist für Frauen allen Alters geeignet. Das so ziemlich einzige Kriterium ist die Dicke der Gebärmutterwand.

Aufgrundessen solltest du dich - bei Interesse - zunächst an einen Arzt wenden der das entsprechende Verhütungsmittel auch legen darf, kann.

Eine Liste der Ärzte, die die Kupferkette in deiner Nähe legen würden findest die hier: http://www.verhueten-gynefix.de/aerztefinder Dort könntest du dich gleich von einem diesbzgl. geschulten Arzt informieren und feststellen ob die Kupferkette für dich in Frage kommt oder nicht.

1
@HelpfulMasked

Ja sie meinte wegen den doch hohen Kosten würde es sich nicht lohnen, bis sich alles eingependelt hätte und evtl. Zwischenblutungen würde auch paar Monate andauern können und ich die Kette plötzlich dann nach 1-2 Jahren schon wieder rausreisse...

danke für den Link, funktioniert leider nicht, da ich aus der Schweiz bin. Aber ich hab eine Seite gefunden wo ich es nachschauen kann :)

1

Hallo Nirvana, das ist möglich, da sich dein Horminhaushalt ja mit einer niedrigen Dosierung nochmal ändert. Das is ja erstmal nicht schlecht, wie du schon sagt wäre schön wenn es so bleibt! :D

Hallo nirvana91

Eine Nebenwirkung der Pille kann es sein dass man die Lust verliert, dann hilft ein Pillenwechsel, was bei dir ja der Fall war. Du hättest schon viel früher die Pille wechseln sollen.

Liebe Grüße HobbyTfz

pille danach wie lange halten die nebenwirkungen?

hey , wie lange halten die nebenwirkungen der pille danach an? also die bauchschmerzen und so!?

...zur Frage

Libido durch Pillenwechsel massiv gesteigert?

Guten Tag!

Das "Problem" habe ich seit ich auf die Pille Maxim gewechselt habe. Möchte diese aber ungerne wechseln da ich ansonsten sehr gut damit klarkomme! Stark verbessertes Hautbild und keine Stimmungsschwankungen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit der Marke gemacht? Bzw. pendelt sich das wieder ein?

...zur Frage

Sexuelle Unlust: Erfahrungen mit "libiLoges"?

Hallo,

ich (weiblich, 20 Jahre alt) leide schon länger an sexueller Unlust, ganz zum Leiden meines Freundes. Wir haben uns schon oft gestritten deswegen und unsere Beziehung leidet auch sehr darunter.

Ich bin mir ziemlich sicher dass meine sexuelle Unlust auf meine Pille zurückzuführen ist. Sie nicht einzunehmen ist jedoch auch keine Lösung für uns.

Ich habe schon viel ausprobiert, ohne Erfolg. Jetzt habe ich mich im Internet informiert und "libiLoges" entdeckt.

Hat jemand schon Erfahrungen mit libiLoges sammeln können? Oder hat jemand andere Vorschläge um meine sexuelle Lust zu steigern?

Vielen Dank für die Antworten!

...zur Frage

Erfahrungen mit der Spirale Jaydess®?

Hy Leute ich darf keine pillen nehmen und überlege mir jetzt die Spirale zu setzten. Hat irgendwer von euch schon erfahrungen mit ihr? Bekommt man Akne oder nimmt man zu? Leidet man unter Stimmungsschwankungen? falls ihr soetwas erlebt hab würde ich euch sehr dankbar sein wenn ihr mir helfen könntet. Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Unterschied höhere und niedriger dosierte Pille?

Es gibt ja höhere und niedriger dosierte (Mikro)Pillen. Wieso verschreibt man überhaupt eine die hoher dosiert ist, da ja die niedriger dosierte eigentlich weniger Nebenwirkungen haben sollte? Ich hab jetzt neu eine mit etwas weniger Ethinylestradiol

...zur Frage

Pillenwechsel sofort geschützt oder noch nicht?

Guten Abend! :) Ich werde bald die Pille wechseln und am 1. Tag des neuen Zykluses mit der neuen Pille beginnen (sie ist niedriger dosiert). Jetzt meine Frage: schützt sie von dann an oder noch nicht sofort? Oder sollte man die ersten 7 Tage aufjedenfall noch zusätzlich verhüten? Liebe Grüße und danke für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?