Durch Muskeln fett abbauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst bist Du mit 1,80 m und 71 kg voll im Band der Normalgewichtigkeit.

Würdest Du weiter abnehmen würdest Du in bedenkiches Untergewicht rutschen.


Es ist ausreichend, wenn Du Dein Gewicht versuchst zu halten, selbst etwas mehr sehe ich als unkritisch.

Grundsätzlich kannst Du im Wege eines ausgewogenen Gankkörpertrainings im Kraftausdauerbereich Grundlagen für die weitere körperliche Entwicklung legen.

Unter Kraftausdauerbereich verstehe ich in diesem Kontext:

- alle Übungen mit dem eigenen Körpergewicht
- Zusatzlastzen die Du in einem Satz bei sauberer Technik 12 - 20 Mal bewegen kannst

Ich rate aufgrund Deines Alters ausdrücklich, bis zur Vollendung des 19. .... 20. Lebensjahres noch nicht im Maximalkraftbereich und Hypertrophiebereich zu trainieren.

Das ist deshalb so, da Dein Skelett sich erst dann für höhere Belastungen stabilisiert hat.

Ja - in der Tat erhöht ein Mehr an Muskelmasse Deinen Grundumsatz, der auch in Ruhe stattfindet.

Die Zunahme an Muskelmasse erfolgt generell im Kalorieüberschuss bei der Nahrungsbilanz. Dabei ist es unvermeidbar, dass kleine Fettdepots angelegt werden.

Diese kann man jedoch in der sogenannten kardiolastigen Definitionsphase, die im Kaloriedefizit betrieben wird, wieder wegschmelzen.

Honsichtlich der Ernährung sollte wederin die eine noch in die andere Richtung übertrieben werden.

In jedem Fall wirkt eine proteinreiche Ernährung unterstützend für beide Trainingsziele.

Für den Masseaufbau gerne auch jede Menge Kohlehydrate.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 schonmal ganz klar noch kein wirkliches muskel training! Du bist grade im wachstum und das könnte schöechte folgen für dich haben!

Natürlich kannst du sport machen so viel du willst und auch dass du deine ernährung umstellen willst ist super! Aber leg deinen fokus erst in 2 jahren auf einen muskelzuwachs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SimalxD 10.01.2016, 00:28

Ich will ja nicht so große Muskeln haben aber was meint ihr nun mit Ernährung umstellen was muss man denn da umstellen? XD

0

Genau, mehr Muskelmassen bedeutet auch, man hat einen größeren Kalorienverbrauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst nimmt man an Muskelmasse zu aber dann nimmt man ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?