Durch Muskelaufbau fett verlieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du Sport treibst, verbrauchst Du Energie, die entweder durch das tägliche Essen "hereinkommt", oder aus den Fettpölsterchen stammt. Wenn Du weniger Isst als der Körper braucht, so nimmt er die Energie aus den Fettpölsterchen. Bei Dir wird also weniger Fett am Körper sein und mehr Muskelmasse. Das hat auch noch den Vorteil, dass mehr Muskeln MEHR Energie brauche - also die Pölsterchen noch weiter schmelzen. Bedenke, dass Muskeln schwerer sind als Fett. Es kann also sein, dass Du bald eine Traumfigur Dein eigen nennen wirst, aber nicht sehr viel leichter bist, als jetzt.

UND ich möchte Dir gleich auf diesem Wege gratulieren, dann das ist die beste Methode, seine Fettpolster los zu werden!

Mach weiter so!

PS Ich kann mir nicht vorstellen dass Du eine Wampe hast ;)

Hello , also je mehr Muskelmasse du hast umso mehr Kalorienverbrauch hast du bei sportlicher Aktivität. Jedoch lass dich nicht erschrecken wenn du Muskelmasse am Bauch zulegst wirkt dein bauch eventuell grösser ! Lg

Pamella 27.03.2012, 22:15

Wieso größer?? Wenn mein Fett weggeht und ich dafür leichte(!!!) Muskeln am Bauch hab kann der doch nicht größer werden?? Lg :-)

0
maki24 27.03.2012, 22:23
@Pamella

naja wenn du soviel fett hast das er nicht sichtbar ist dann sieht man nicht die Vergrösserung jedoch wenn du eher athletisch bist .....natürlich werden dann die Bauchmuskeln größer und das sollte mit wenig bis gar kein Fett sichtbar sein und der Bauch kann grösser wirken

0

Situps bilden ja nicht nur muskeln^^

Pamella 27.03.2012, 22:14

Keine Sorge ich liebe mich schon genug. Ich bin 1.68 groß und wiege 56 Kilo und eigentlich finde ich meine Figur in Ordnung, nur mein Bauch und mein Po stören mich etwas. Und es ist nicht so, dass ich nichts mehr esse. Ich esse nur bewusster und mache mehr Sport, was eigentlich gut für mich ist :-)

0

Was möchtest Du wissen?