Durch Lusttropfen schwanger?

9 Antworten

Hallo waslos123456,

wenn dein Freund das „Kondom abmacht kurz bevor er kommt“ besteht ein Risiko. Denn auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und daher ist Coitus interruptus auch keine sichere Verhütung, siehe auch https://pille-danach.de/fragen/schwanger-durch-lusttropfen-ist-das-moeglich-23363

Du sagest jedoch, dass du die Pille nimmst. Wenn du die Pille eingenommen hast wie im Beipackzettel angegeben - ohne Durchfall oder Erbrechen, andere Medikamente mit Wechselwirkung - solltest du durch die Pille geschützt sein. Bitte überlege hier einmal selbst, ob dies gegeben war – oder eben nicht.

Falls doch nicht und ein Risiko besteht: wende die umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Zögere,
wenn nötig, nicht. Denn je schneller die Pille Danach genommen wird desto höher ist die Wirksamkeit.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach



Natürlich mit Kondom.


Nö, genau das hattest ja eben nicht :p  Wenn das Kerlchen keine Ahnung hat, dann gehört sein Penis nicht mal in die Nähe deines Schoßes. Und fertig.
Hoffentlich hattest wenigstens du Ahnung von der korrekten Einnahme der Pille.


Wozu macht ihr es mit kondom wenn der im Endeffekt eh runter kommt???? 

Wenn du die Pille brav eingenommen hast, kein Durchfall oder Erbrochen hast, keine Medikamente die eine Wechselwirkung herbeiführt, bist du geschützt und mit großer Wahrscheinlichkeit nicht schwanger. Da es aber immer Ausnahmen gibt lege ich natürlich meine Hand nicht ins Feuer. 

Was möchtest Du wissen?