durch krankheit nervlich überfordert bei ausfüllen eines hartz 4 antrages Epilepsie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du gesundheitlich eingeschränkt bist, kannst du dir selbstverständlich auch vom Sachbearbeiter auf dem Amt bei der Ausfüllung helfen lassen. Was ist denn mit deiner >Frau? Kann die nicht lesen und schreiben?

Nach einem Arbeitsunfall hast du außerdem Anspruch auf Hilfe von der zuständigen Berufsgenossenschaft. Ist der Unfall ordnungsgemäß gemeldet worden?

Außerdem kannst du dir von jedem Sozialverband Hilfe holen (Caritas, Diakonie, VdK usw.)

Zunächstmal ist wichtig, das Harz 4 nicht rückwirkend gezahlt wird. Das heißt, sie sollten einen Antrag, wenn auch nicht vollständig noch diesen Monat abgeben / in den Briefkasten einwerfen. Das kann auch ein Formloses Schreiben sein, Hauptsache es steht der Antragssteller drauf und das Leistungen beantragt werden. Außerdem sollten sie gleich daraufschreiben, das sie aus gesundheitlichen Gründen den Antrag nicht ausfüllen können.

Beim Einwerfen sollte eine Zeuge mitgenommen werden.

Das Beantworten der Einzelfragen kann auch bei der Arge erfolgen.

Da er ja bereits den Antrag in Händen hält, ist er ja im November bereits vorstellig geworden

1

Du kannst lesen und du kannst schreiben.
Mit diesen Fähigkeiten sollte es in der Tat kein Problem sein, die Unterlagen auszufüllen; die Fragen sind simpel und erklärt; wenn deine Kinder in die sechste oder siebte Klasse gehen, können sie das für dich machen. Ansonsten: Arbeitsloseninitiative vor Ort suchen.
Beim Zusammenstellen der notwendigen Unterlagen wird dir ein Außenstehender nicht wirklich helfen können; welche Unterlagen benötigt werden, steht im Antrag oder wurde dir gesagt.

Der fehlender Sozialversicherungsausweis deiner Frau kann ganz einfach über die Krankenversicherung beantragt werden.

Was möchtest Du wissen?