Durch Kopf drehung Sterben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, du meinst vermutlich die Drehung um ca 90° wie man es auch ab und zu in filmen sieht. Dabei wird das Genick durch eine ruckartige stauchende Bewegung gebrochen. Versuch mal selber indem du dir an Stirn und Kiefer fasst deinen Kopf ruckartig (leicht und nicht So weit !!) zur Seite zu drehen. Das müsste auch schon unangenehm werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Filmen wird ein Genickbruch oft so dargestellt.

Ob es allerdings tatsächlich so einfach geht wie Schwarzenegger, Stalone und Co. das immer machen würde ich eher mal bezweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dadurch bricht das Genick, aber dazu braucht es schon mehr als nur eine Drehung. Die Technik ist wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gezielter Genickbruch, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?