Durch kondition mehr konzentration?

3 Antworten

Deine Mutter hat völlig recht - gerade für Snookerspieler (übrigens toller Sport) ist körperliche Fitness unerläßlich - das fördert auf jeden Fall die Konzentrationsfähigkeit. Auch Meditationen können sehr hilfreich sein...

Also sicher ist, wenn dein Köper Belastung gewöhnt ist und du regelmäßig trainierst kannst du ihn auch länger belasten. Das heißt auch mental hältst du dann länger durch. Das ist sicherlich förderlich für die Konzentration.

Deine Mutter ist clever :-) Es stimmt schon, daß ein trainierter Körper auch deutlich besser in der Lage ist, sich geistig länger zu fokussieren.

Ausdauersportarten (Joggen, Radfahren) bringen nicht nur den Körper in Hochform. Auch das Gehirn profitiert deutlich davon.

Was möchtest Du wissen?