Durch Joggen abnehmen ?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du 30 kg zu viel drauf hast, bist du gar nicht in der Lage eine Stunde lang zu laufen. sorry, ist aber so. Würde daher eher mit Walken anfangen oder mit kurzen Laufeinheiten (10 - 15 Min.).

Vom Sport allein nimmst du nur wenig ab, sondern zwingend notwendig ist eine Ernährungsumstellung mit viel Obst und Gemüse, einem kalorienarmen leichten Essen und ausreichendem Trinken.

Wenn du kontinuierlich jeden Tag joggen gehst wirst du fallende Kilo auf der Waage feststellen. Wie lang das dauert bzw. ob man 30kg abnehmen kann hängt von einem selbst ab. Theoretisch kann das jeder. Entscheidend dabei ist eine gesunde/ausgewogene Ernährung, Motivation/Durchhaltevermögen, und ganz wichtig der Wille, der hierbei entscheidend ist. =)

Du kannst nicht direkt nur mit Joggen abnehmen. Gesunde Ernärung sind genauso wichtig wie Sport. Wenn du deine Ernährung nicht umstellst braucht das Jahre!:)

das dürfte recht schnell gehen, natürlich auch wichtig auf die ernährung zu achte. Wie lange es ganau dauer hängt davon ab wie es bei dir anschlägt . Ist von mensch von mensch verschieden

Beim Joggen trainierst du eigentlich nur deine Beine, deshalb wird es zum Abnehmen alleine nicht ausreichen. Im Schlaf verbrennst du mehr Kalorien.

Schwimmen verbraucht mehr Kalorien als alles andere, von daher würde das am schnellsten gehen.

Also bei 30 Kilo dauerts bestimmt ein halbes Jahr

eigentlich nicht, weil die ernährung ausschlaggebend ist, nicht das joggen (welches deine gelenke unnötig strapaziert)

ich denke so in 2-3 tagen könnte man das geschafft haben

Was möchtest Du wissen?