Durch getrocknetes blut am toilettenrand mit hep c anstecken geht das?

1 Antwort

Natürlich gibt es in der medizin auch das, was es eigentlich nicht gibt. Aber sich auf die beschreibene Weise mit Hepatitis anzustecken, dürfte im vorherigen Sinn nahezu unmöglich sein. Oder nach alltagserfahrung ist es so unmöglich. Du kannst also ruhig schlafen.

Schwarz, rote Stelle da unten! Hilfe!

Hallo! Ich hatte vor 2 TageN plötzlich schmerzen an der scheide und beim wasserlassen. Nun ist mir mit erschrecken aufgefallen, dass ich an der inneren schamlippe so einen relativ großen, dunkelroten fleck habe. Fast wie ein blutschwamm. Er ist auch etwas erhoben, tut aber glaub ich nicht weh (der Hausarzt sagt ich habe vlt eine blasenentzündung) Aber was ist das für ein fleck? Er ist etwas erhoben und sieht etwas aus wie ein kleiner blutschwamm. Was ist das? Ich hab so Angst dass es Krebs ist? Aber kann das sein? Ich bin erst 16 und in meiner Familie hat niemand sowas. Oder kann es sein, dass ich mich beim rasieren mal geschnitten habe und das Blut eingewachsen ist? Oder getrocknetes restblut? Aber abgehen tut es nicht. Wie ein schwämmchen finde ich. Farbe ist schwarz, Rot, dunkel. Helft mir!!

P.S. wenn ich auf Toilette gehe habe ich am abtupfen auch Blut am Toilettenpapier

...zur Frage

Braune Flüssigkeit aus der Scheide

Ich bin heute morgen aufgestanden und habe in meiner Unterhose einen großen braunen Fleck gesehen, als ich dann auf Toilette war, habe ich meine Scheide abgewischt und das Toilettenpapier war auch etwas braun. Ich habe meine Regel noch nicht, kann es sein, dass ich sie jetzt demnächst bekommen werde? Lg und vielen Dank schon mal im voraus :)

...zur Frage

Helles Blut aus der Scheide nach Sex?

Als ich die letzten paar male mit meinem Freund geschlafen habe, kam danach Blut aus meiner Scheide und der Sex schmerzte ungewöhnlicherweise sehr.. Wir hatten auch das Gefühl, dass meine Scheide enger geworden sei. Zur Bemerkung, wir schlafen ohne Verhütungsmittel.

...zur Frage

Toilettenpapier mit getrockneten Blut verunreinigt. Damit Scheide abgewischt! Infektion?

Hallo, war heute im Krankenhaus auf der Toilette. HAbe erst später gemerkt das an der Toilettenpapierrolle getrocknetes Blut war. Nun habe ich mit damit meine Scheide abgewischt. Kann ich davon irgendwelche Infektionen oder HIV bekommen?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Finger eingeklemmt - dunkel blauer Fleck

Hallo ich habe mir vor einigen Wochen den Daumen an der Tür eingeklemmt, nun ist da so ein dunkel blauer Fleck, ich vermute mal es ist getrocknetes Blut unter der Fingerkuppel. Was kann man jetzt tun damit es weg geht?

...zur Frage

Ist es gefährlich wenn toilettenwasser in die scheide gelangt?

Eben war ich auf dem Klo und hab mein "großes Geschäft"gemacht. Und danach hab ich gespült aber es kam noch was. Und dieses "Stück" Stuhlgang plumpste so sehr in das Wasser, dass ganz viel vom toilettenwasser an meinen After und an meine scheide gelangte😳.
Ich weiß nicht ob das Toilettenwasser in meine scheide rein gelangt ist aber das Wasser war auf jeden Fall an meiner vagina.
Ich habe das Gefühl jetzt, dass es in der Gegend also am After und scheide nun etwas juckt.

Kann ich krank werden also kann ich scheidenpilz kriegen?

Oder was kann ich dagegen tun also ich werde gleich noch duschen damit alle Bakterien vom Toilettenwasser weggehen.

Es kann ja er auch sein, dass es am After juckt, weil ich mich nicht richtig abgewischt habe.

Tipps?

Danke für alle antworten:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?