Durch Flugverspätung von Lufthansa habe ich meinen Anschlussflug von Thomas Cook Airlines verpasst. Wer haftet?

5 Antworten

Hast Du den Transport von Frankfurt nach New York gebucht oder einen von FRA nach Manchester und einen zweiten von Manchester nach New York?

Im ersten Fall musst Du Dich an die Airline wenden, die auf dem Ticket steht, im zweiten Fall hast Du die Erkenntnis, das man besser nicht selbst Einzelflüge zusammenstückelt.

Da haftet leider niemand und du bleibst auf den Kosten sitzen. Der Grund ist, dass es zwei getrennte Buchungen waren. Wenn es eine Umsteigeverbindung gewesen wäre, dann wäre Lufthansa dafür verantwortlich, dich kostenlos auf einen anderen Flug umzubuchen, wenn du deinen eigentlich geplanten Flug versäumst, und dir bis dahin das Hotel zu bezahlen. 

War es aber offenbar nicht. Deshalb sollte man solche getrennten Flugverbindungen immer mit ausreichend Zeit dazwischen buchen. 1:40 h waren einfach nicht genug - das hättest du nicht buchen sollen.

Ist leider so, und sei froh dass Lufthansa dir offenbar nicht auch noch was für die Umbuchung abgeknöpft hat. Die Schadenssumme beträgt übrigens "nur" ca. 270 Euro, denn du rechnest hier beide Hotels mit ein, das in New York und das in Manchester, aber irgendwo hättest du ja bleiben müssen, also kannst du nur ein Hotel mit einrechnen. ... Glimpflich ausgegangen, würde ich sagen.

Es war 1 Buchung mit 2 Fluegen!!

0

Wieso 2 Tage in MAN bleiben?

Sicher hätte Dich LH ersatzbefördert oder anderweitig unterstützt.
Ansprechpartner ist auf jeden Fall der Verursacher, also erstmal LH, allerdings: warum hast Du nicht direkt am Flughafen vorgesprochen und  Untersützung (n welcher Form auch immer) gefordert?

LH ist in Manchester nicht vertreten. Dort war kein Schalter. 

2 Tage Manchester, weil am Sonntag (Tag darauf) keine Fluege nach New York angeboten werden, der naechste war am Montag. 

0

Standby Flug nach New York?

Hallo zusammen, meine Freundin und ich wollen nächstes Jahr im März mit Lufthansa nach New York fliegen. Da ihre Mutter bei Lufthansa arbeitet ziehen wir einen Standby Flug in Erwägung. Wie das System mit den Standby Flügen funktioniert habe ich soweit verstanden. Die Frage ist jetzt allerdings: 1) In New York gibt es 2 Flüghäfen. Ich habe ja dann mein Ticket für irgendeinen Flug. Kann ich damit beide Flughäfen in New York anfliegen oder muss ich mich von Anfang an für einen entscheiden? 2) Und wie funktioniert das mit dem Gepäck? Kann ich das Gepäck am anfang des Tages für den ersten Flug aufgeben und falls ich den nicht bekomme wartet das Gepäck dann vor Ort auf mich?

Es wäre schön eine Antwort auf meine beiden Fragen zu bekommen. Über weitere Tipps würde ich mich natürlich auch freuen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?