Durch finanzielle Schwäche Konsequenzen im Berufsleben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es zum Medizinstudium nicht reicht, dann studier halt was anderes. Bafög gibt es für Auslandsstudien grundsätzlich nicht. Die Möglichkeiten sich sein Studium zu finanzieren sind abgesehen von Bafög: Stuidienkredite, Stipendien oder auch ganz einfach "arbeiten gehen".

Du hast auch nicht grundsätzlich schlechtere Karten, weil deine Eltern nicht reich sind. Wenn du deswegen jedoch in Selbstmitleid versinkst, wird sich das auch auf deinen Erfolg auswirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oqxay
26.10.2016, 09:50

Wenn ein Jahr dort 5,000€ kostet kann ich das schlecht mit dem Arbeiten finanzieren. Man hat doch während des Studiums auch gar nicht genug Zeit, oder? 

0

Was möchtest Du wissen?