Durch Filme im Kopf vom Schlafen abgehalten werden ...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hey also das ist bei jedem so bei dem einen mehr bei dem anderen weniger. bei dir ist es halt sehr intensiv, aber du solltest versuchen deine gedanken besser im griff zu haben. das klingt jetzt total komisch aber medetation ist gut.... du sollst dich jetzt nicht im schneidersitz hinsetzen und ommmmmm sagen :D versuch einfach die augen zu zumachen, und an absolut nichts zu denken du atmest ein und aus und konzentrierst dich nur auf die atmung und denkst an gar nichts .... dann kommt man runter , versuch es mehrmals ...

viel glück :)

plastikblume 29.09.2012, 22:01

Danke! Puuuh, da werde ich hart dran trainieren müssen, denn 1.: Wenn es mich so richtig "gepackt" hat, dann will ich gar nicht mehr aufhören, zu träumen und 2. Ich liebe es irgendwie, aber am nächsten Morgen bin ich halt total unausgeschlafen ... LG, pLastikblume

0

ALso ich stelle mir das gezielt vor um einzuschlafen. Zum Beispiel wie ich jemanden Berühmtes treffe, oder wie ein Beziehung mit irgendwem irgendwann mal aussehen wird. Dann träum ich immer total schön. Wenn du so gute Ideen bekommst schaff dir ein kleines Büchlein an in das du alles reinschreibst, dann weißt du das du auch noch später darüber nachdenken kannst und dein Kopf weiß "Aha ok dann kann ich ja schlafen, wenn die Idee gesichert ist.. :) Nur son Vorschlag..

plastikblume 29.09.2012, 21:59

Ist ne gute Idee, bin ich auch selbst schon drauf gekommen ;D! Trotzdem vielen Dank ;)! pLastikblume

0

Ich hab das auch öfters, und stell mir irgendne Geschichte vor , meistens weil ich irgendwas ähnliches gesehen habe und mir überlege wie es anders weitergehen könnte. Außeerdem finge ich es toll, wenn man viel Fantasie hat.

plastikblume 30.09.2012, 17:13

Stimmt, wenn man sowas schon hat, dann sollte man es lieben, hast recht! ;) Vielen Dank für deine Antwort! pLastikblume

0

Passiert mir auch oft :) wenn mir der Anfang gefällt träume ich weiter wenn nicht Versuch ich's schnell zu vergessen

Mir stellt sich da ganz spontan die Frage:

Hast du das "nur" vorm Einschlafen? Also wenn du dich hinlegt, oder auch "einfach mal so", in einer ruhigen Minute, wenn du am Sofa sitzt und TV sehen willst oder was auch immer ?

plastikblume 30.09.2012, 17:14

Auch einfach mal so. Z.B., wenn ich mit meiner Geige in der Hand zu meinem Unterricht laufe, oder beim Zähneputzen oder bei all solchen Sachen halt. LG, pLastikblume

0

Ich hab sowas auch manchmal... man ist wach, träumt aber irgendwie trotzdem.

Was möchtest Du wissen?