Durch elektrische Zahnbürste sehr schmerzempfindliche zähne?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Elektrische Zahnbürsten bereiten schmerzempfindliche Zähne. Das sagt Dir ein E-Putzer mit fünfjähriger Erfahrung. Man(n) drückt einfach zu sehr auf. Meine Empfehlung: Kauf Dir eine weiche Zahnbürste + Mundwasser. Das ist Deine Mundhygiene für die kommenden zwei Wochen. Fall Du danach wieder zur elektrischen wechselst, achte UNBEDINGT darauf, dass Du null Druck ausübst und verkürze die angegebene Putzzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kaenguru1997w 15.07.2016, 22:55

Ich übe nie druck drauf aus, da ich darauf sehr achte und ich hasse elektrische Zahnbürsten, aber dann meckert meine Zahnärztin immer das ich die benutzen soll und die hat weiche borsten und mundspülung benutze ich 2 mal am tag. Ich benutze auch jeden tag zahnseide.

0
julius1963 15.07.2016, 23:18
@Kaenguru1997w

Deine Zahnärztin hat Dir gar nix zu sagen! DU musst Dich gut und vor allem schmerzfrei fühlen. Probiers mal mit einer herkömmlichen weichen Bürste.

0

Was möchtest Du wissen?