Durch einige Fehler obdachlos geworden, was kann ich tun? SEHR dringend!

9 Antworten

Du bist nicht obdachlos, denn der Mietvertrag ist rechtswirksam. Es liegt keine kü+ndigung vor, die Miete für März wurde bezahlt, der Schlüssel übergeben. Mit deinem Mietvertrag zum Amtsgericht und eine einstweilige Anordnung wegen Besitzstörung erwirken. Innerhalb von 3 Tagen kannst du in das WG-Zimmer einziehen. Gerichtsvollzieher und Polizei werden dich unterstützen. Mit anwaltlicher Hilfe kannst du wegen Mittellosigkeit Prozesskostenhilfe bea<ntragen und wirst sie auch bekommen. Damit wird wohl auch der Anwalt bezahlt.

Der Abzockvermieter fällt voll aufs Kreuz und wird mit einer Geldstrafe von 250.000,00€ durch das Gericht bedroht, wenn er dich nicht in die gemietete Wohnung lässt. Die ganze Aktion dauert maximal 5 Werktage. Setz dich in Bewegung - Ostern steht vor der Tür. Ach so - ein Beratungsschein vom Amtsgericht kostet dir 10€ und öffnet die Tür eines Anwaltes für Mietrecht.

Klar kannst du im Sozialamt einen Antrag auf Leistungen nach § 67 SGB XII stellen. Wenn es denn dort wo du wohnst geeignete Möglichkeiten gibt. Ansonsten bleiben dir die ordnungsrechtlich vorzuhaltenen Obdachloseneinrichtungen deiner Stadt bzw. des Landkreises.

Nein, gott sei dank war ich noch nicht in dieser Situation. :) Was ich dir empfehlen kann, ist nach neuen WG zu suchen. Die Idee mit dem Arbeitsamt finde ich persönlich gut, da dir das Arbeitsamt eine WG|günstige Wohnung vermitteln kann. Du kannst aber auch in Zeitungen nach sowas suchen, das Gibt es ja häufig. Ich hoffe, ich k

Die Arbeitsagentur vermittelt Arbeit, keine Unterkünfte.

0

Wer hat denn da für diese Antwort einen Pluspunkt vergeben?

0

Bekommt man auch Bafög, wenn die Eltern einem die Miete für eine Wohnung / ein WG-Zimmer bezahlen?

Ist das ein entscheidender Faktor oder spielt das keine Rolle?

Interessiert mich einfach mal.

...zur Frage

WG - Betreten des Vermieters

Darf mein Vermieter sich unangekündigt Zutritt zur WG beschaffen? Er hat einen Schlüssel und geht hier ein und aus wie es ihm passt. Jeder hat hier einen separaten Vertrag und ein Zimmer steht leer. Darf er einfach hier rein ohne vorher bescheid zu sagen. Ist das Hausfriedensbruch? Wir haben auch vor ein paar Tagen bemerkt, dass er in der Wohnung war und uns Besteck und Putzmittel geklaut hat. Ich weiß nicht, wie das bei WGs geregelt ist aber bei Nicht-WGs wäre das ein eindeutiger Hausfriedensbruch.

...zur Frage

Muss man Steuern zahlen oder Gewerbe anmelden, wenn man ein WG-Zimmer untervermietet?

Ich und mein Mitbewohner sind eingetragene Mieter und wollen unser drittes Zimmer untervermieten. Die Einnahmen sollen nicht gewinnorientiert sein. Die Miete für das Zimmer beträgt etwa 160 € inkl. Nebenkosten. Die Miete soll zuküntig von allen drei Bewohnern auf ein "WG-Giro-Konto" überwiesen werden.

...zur Frage

Wg und Wohnung?

Wenn ich eine Wohnung habe die jobcenter mir mietet die monatlich 370€ kostet, und wenn ich eine Arbeit habe bei dem ich monatlich 1200€ bekomme, muss ich dann die Wohnung selber mieten? Und was ist mit wg? Ist es bei jede wg so das ich die wg monatlich mieten muss wenn ich eine Arbeit mit 1200€ monatlich habe? Oder gibt es auch wg in berlin bei denn ich nicht die Miete bezahlen muss auch wenn ich eine Arbeit habe? Wenn ja, dann geben Sie mir die Adresse und Telefonnummer von diese wg.

...zur Frage

aus WG ausgezogen, zahle noch Miete, Zimmer wird aber wieder genutzt

Also, ich bin zum 31.03. aus der WG ausgezogen, zahle aber noch bis zum 30.04. die Miete für mein Zimmer, weil der EX-Mitbewohner der Kündigung für mich zum 31.03. nicht zugestimmt hat.

Mein ehemaliger Mitbewohner hat wohl schon jemanden gefunden und hat mich auch schon genervt, wann ich wohl das Zimmer renoviere. Er übernimmt die Wohnung jetzt komplett und vermietet unter. Zimmer ist fertig renoviert und jetzt steht nur noch Übergabe an. Ich warte jetzt aber noch auf mein Geld der Kaution und für die Küche.

Habe jetzt durch Zufall erfahren, das nächste Woche schon jemand neues einzieht. Das hat er wohl versprochen, daher auch der Druck ich soll endlich renovieren. Mit mir wurde nicht gesprochen, mich hat er auch nicht gefragt, ob das okay ist, das der neue das Zimmer schon nutzen darf.

Ich fühl mich jetzt ein bisschen veräppelt, weil ich halt auf meine Kohle warte und er schon an der Untermiete verdient, weil ich ja noch bis Ende April bezahle.

 

Eigentlich darf er mein Zimmer ja nicht weiterverwenden, solange ich noch die Miete zahle, also bis Ende April, oder?

...zur Frage

Welche Seiten wie WG-gesucht gibt es noch?

Bin grad auf der Suche nach nem Zimmer oder ner Wohnung für mich, find aber die ganze Zeit nur so Zeug mit Maklergbühren. Außer WG-gesucht kenn ich keine Seiten, die ohne sind! Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?