Durch diese Datei entstehen möglicherweise Risiken für den Computer? Was ist das?

...komplette Frage anzeigen Dateityp: Video deluxe 2016-Projekt (.MVP) - (PC, Windows, Windows 10)

1 Antwort

Kurzfassung: Kannst du ignorieren.

Langfassung folgt...

Roderic 23.03.2016, 14:45

Das hat nichts mit deinem Magix zu tun und nur bedingt was mit Viren oder ähnliches.

Du hast eine Datei aus dem Internet heruntergeladen und auf deiner Festplatte gespeichert.

Die Information, daß diese Datei aus dem Internet stammt, einem Ort, der in den Sicherheitseinstellungen deines Internet Explorers als sogenannte "unsichere Zone" gekennzeichnet ist, hat Windows registriert und zusätzlich zu dieser Datei auf der Festplatte in einem unsichtbaren versteckten Anhang gespeichert namens Alternate Data Stream (ADS).

Dort verbleibt diese Markierung, bis du diese Datei in einem Programm - in deinem Fall Magix - öffnest.

Beim Öffnen prüft Windows jedesmal diese Markierung, stellt die Tatsache der "unsicheren Quelle" fest und entscheidet sich, dir genau eben diese Meldung auf den Bildschirm zu bringen.

Sie bedeutet keine konkrete Bedrohung - sondern ist nur eine allgemeine Warnung, die dich daran erinnert, woher die Datei kommt - aus dem Internet nämlich.

Da du in diesem Fall weisst, woher genau die Datei kommt, kannst du die Meldung wegklicken und ganz normal weitermachen.

0
TheKommentierer 23.03.2016, 15:16

Vielen Dank für die Antwort... ;)

Nur verstehe ich nicht, wieso die Datei aus dem Internet kommen soll.
Ich habe diese nämlich von meinem PC...
Ich habe bei "speichern unter" den USB-Stick ausgewählt...

0
Roderic 23.03.2016, 15:42
@TheKommentierer

Das verwirrt mich ein wenig, denn wenn die Datei von einem Programm auf demselben PC stammt, dann dürfte diese Markierung mit der unsicheren Zone nicht auftreten.

Möglicherweise ist an den Sicherheitseinstellungen deines IE was nicht so eingestellt, wie ich das gewohnt bin.

Macht nichts. Ist jetzt nicht die Baustelle.

Die Grundaussage bleibt: Du kannst die Meldung wegklicken und die Datei getrost öffnen.

Oder:

Klicke mal beim nächsten mal, wenn du die Datei öffnest und wieder diese Meldung kriegst, NICHT sofort auf OK, sondern vorher auf den blau markierten Text unter dem OK.

Da kannst du dieses Ding mit der "unsicheren Zone" einstellen.

0
TheKommentierer 23.03.2016, 15:17

Ach ja, und die Meldung kommt NICHT beim öffnen...
Nur beim Kopieren auf den Desktop...

0
Roderic 23.03.2016, 15:33
@TheKommentierer

Auch zum Kopieren muss ein Datei - dort wo sie steht - gelesen werden. Für Windows ist das und das Öffnen in einem Programm dasselbe.

0

Was möchtest Du wissen?