Durch Dienovel-Pille kaum noch Periode?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Morgen,

sei dir zunächst darüber im Klaren, dass die Blutung während deiner Pillenpause keine Periode ist. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Desweiteren ist es nicht unüblich das die Blutung unter Pilleneinnahme schwächer und kürzer ausfällt.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanher2509
29.03.2016, 10:57

Ja das mit der Abbruchblutung weiß ich :)

Nur ich finde es komisch dass sie so gut wie war nicht kommt die Blutung, bei der alten Pille war das auch nicht so
Und das ist jetzt nicht nur hin und wieder so , sondern jedes Mal, es ist quasi als würde ich die Blutung gar nicht haben :o

0

Eine Periode hast du sowieso nicht, sondern eine künstlich erzeugte Abbruchblutung. Eine der Nebenwirkungen der Pille kann eine weniger aufgebaute Gebärmutterschleimhaut sein, was in einer schwächeren Blutung resultiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?