Durch Depressionen geisteskrank?

5 Antworten

Sprich mit deiner Familie oder mit Freunden darüber, die NICHT das Selbe Problem haben, sondern das Ganze eher etwas objektiv betrachten können. Ansonsten kann dir ein Psychologe helfen. Lass dir auf jeden Fall helfen und versuch Ratschläge wirklich wahrzunehmen und umzusetzen. Das ist wichtig! Meinem Bruder ging das ebenso. Er hat nur nicht einsehen können, dass er depressiv ist. Mitlerweile schon, aber es hat lange gedauert. Also: Stell dich darauf ein, dass es dir nicht von heute auf morgen besser gehen wird.

Alles Gute! :)

hey.. ich hatte so ein ähnliches Problem. aber nachdem ich es meinen Eltern endlich erzählt habe und die dann sofort mit mir zum Psychologen gegangen sind ging es mir sofort besser. Ich empfehle dir es auch! Versuch kontakt zu einen Psychologen aufzunehmen. Der wird dir helfen und dir sagen wie du dich zu verhalten hast!! Bitte hör keine traurige Musik. Versuch einfach was Fröhliches anzumachen und dazu mal so richtig abzutanzen:) Das macht mega Spaß!!! Ich hoffe du nimmst meine Tipps auf und führst sie auch aus:) Viel Glück

Danke für deinen Rat :)

0

Ich kann dir nichts Professionelles dazu sagen.Ich muss nur an Idole in meinem Alter denken wie Kurt Cobain.,worüber ich gelesen habe und was mich sehr traurig gemacht hat.Er schenkte vielen meiner Freunde Freude und Lebendigkeit mit seiner mitreißenden, zum Teil melancholischen Musik.Für mich war es wie die Umarmung von Ost und West.Monate brauchte ich mit der Verarbeitung seines Todes,was ich erst zehn Jahre später realisierte.Vorher war ich zuviel beschäftigt.Er hat mit seinem Suizid niemandem genützt,sich selbst am allerwenigsten.Er hätte viel Positives in seinem Leben erst für seine Familie und dann für andere,fans,tun können.Er war aber nicht eigennützig,lenkte seine natürlichen Aggressionen in die Musik;warum wurde er aggressiv gegen sich selbst?Etwas unstimmig.Ich denke, dass er Stimmen hörte und psychisch beeinträchtigt war.Er hätte vielleicht Medikamente nehmen müssen, vielleicht hatte er eine ernstzunehmende Behinderung.Ich sage das,weil ich denke,dass du Verantwortung für dich,deine Lieben und deine Umwelt übernehmen solltest,mehr wie ein Arzt als wie jemand,der an sich selbst denkt. Ich wünsche dir viel Glück!

Warum steigern sich depressive immer rein?

Mir ist aufgefallen das wenn man Depressiv ist das man mit Absicht traurige Musik/Filme anhört/anschaut (ich manchmal auch), aber warum ist das so? Man vertieft sich immer mehr rein dadurch....

...zur Frage

Freundin ist Depressiv & redet nur noch von Tod & Suizid! HILFE

Hey Leute,

ich brauche eure Hilfe. Meine Freundin hat schon ziemlich lange Depressionen etc & geht auch zu einer Therapeutin, die aber anscheind nicht so mega die guten Auswirkungen hat. Sie hat Depressionen und sagt mir ständig, dass sie sich umbringen möchte, es auch schon mal versucht hat aber es fehlgeschlagen ist. In eine Psychische Anstalt sollte sie schon fast zwangseingewiesen werden, aber sie wollte nicht. Ich weiß nicht mehr weiter, ich weiß nicht was ich noch machen kann. Bitte helft mir..

...zur Frage

Hab ich vielleicht Depressionen oder überdramatisiere ich?

Hallo erstmal, seit einigen Jahren geht es mir zunehmend schlechter und langsam zweifel ich daran dass das normal ist :/ Nachts weine ich oft, ich kann nicht schlafen und fühle mich komplett leer. Ich denke darüber nach, ob nicht alles besser wäre wenn es mich nicht gäbe und esse manchmal zu wenig oder gar nichts, weil ich angst habe zu zu nehmen. Ich bin fast immer müde und kann mich auf nichts konzentrieren, weil ich zu sehr über fehlern an mir selbst nachdenke. Ich kann eigentlich gar nicht mit Fremden reden weil ich angst habe. Habe ich vielleicht Depressionen, oder überdramatisiere ich?

...zur Frage

Depressionen wie erkennen?(Depressiv...)

Wie erkennen lehrer oder Schüler das ein schüler Depressiv ist? Und wie verhalten sich Depressive im unterricht? :)

...zur Frage

Falle ich wieder in die Depressionen zurück?

Hay ich bin w/13 und war schon lange depressiv jetzt ist eigentlich wieder alles gut aber heute habe ich wieder ein Zusammenbruch gehabt. Ich habe nur noch geweint und hatte Suizid Gedanken . Falle ich wieder in die Depressionen zurück oder was ist das?

...zur Frage

Machen Antidepressiva nicht-depressive Menschen depressiv?

Ich nehme seit 4 Wochen ein Antidepressivum, habe aber keine Depressionen. Seitdem fühle ich mich irgendwie "depressiv" seitdem ich dieses Medikament nehme. Kann ein AD depressiv machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?