Durch Concerta abgenommen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Concerta als Gewichtsregulans??? Welcher Arzt verschreibt das denn?

warum nimmst du concerta ein? und in welcher dosierung?

MonkeyStyle 01.10.2010, 21:54

Wegen Konzentrations Störungen, 54mg. Allerdings hat mein Arzt gesagt es wäre für mich besser (eben auch wegen dem plötzlichen Gewichtsverlust) wenn ich nur noch 36mg. nehmen würde.

0
favorita 01.10.2010, 21:57
@MonkeyStyle

hast du denn adhs diagnostiziert? wer und wo wurde getestet und wer rezeptiert dir concerta und stellt dich drauf ein?

0
MonkeyStyle 01.10.2010, 22:05
@favorita

Ich weiss das ehrlich gesagt nicht genau. Ich habe es für die Schule bekommen, (musste es nicht nehmen wenn ich nicht wollte, aber es ging einfach besser mit). Könnte ich es eigentlich auch ganz absetzen?

0
favorita 01.10.2010, 22:08
@MonkeyStyle

welcher arzt hat dir denn das verschrieben??? concerta fällt unters betäubungsmittelgesetz und wird AUSSCHLIESSLICH bei adhs-lern eingesetzt - und auch nur wenn vorher eindeutige tests dieses belegen! ich bin entsetzt! kannst dich gern auch persönlich bei mir melden - interessiert mich wirklich, will dir nix böses aber find es wirklich sonderbar... und leider nicht einzigartig in unserer heutigen zeit

0
MonkeyStyle 01.10.2010, 22:12
@favorita

Komisch... aber naja, vielleicht habe ich die Tests gemacht, kann mich allerdings nicht erinnern... diese Konzentrationsstörung liegt bei uns eben in der Familie =S Danke vielmals für deine Hilfe - aber weisst du ob ich es mit 54 mg absetzen kann oder geht das nicht?

0
favorita 01.10.2010, 22:20
@MonkeyStyle

du nimmst es wohl schon ne weile ein bei einem gewichtsverlust von 10 kg - die üblichen tests haste scheinbar "übersprungen", sehr fragwürdiger arzt, oder haste die dinger anderswo her, klingt mir leider sehr danach? nur ne frage, kenn ich nämlich leider auch, viele sehen sich unter dem schulischen druck damit gut beraten, mit concerta fängt man üblicherweise keine adhs-therapie an... abruptes absetzen würde ich nicht eigenmächtig machen - methylphendidat ist ein btm, ein zentral wirkendes medikament und sollte auf keinen fall eigenmächtig eingenommen und wieder abgesetzt werden!!!

0
MonkeyStyle 01.10.2010, 22:22
@favorita

Ok... ja ich möchte nur nicht als Hungerhaken enden, und möchte endlich wieder Appetit auf etwas haben anstatt mich zum Essen zwingen zu müssen. Habe seither auch Schlafstörungen und wache so jede 2 Stunde auf... Naja nicht von einem richtigen Arzt, sondern von einer Psychotherapeutin.. oder sowas. Ich war schon als Kind bei ihr, vielleicht haben wir damals die Tests gemacht, weil ich kann mich kaum an etwas erinnern was ich bei ihr gemacht habe.

0
favorita 01.10.2010, 22:25
@MonkeyStyle

methylphendidat hemmt den appetit das stimmt, ein psychotherapeut kann aber keine rezepte ausstellen, deshalb haste die tabletten wohl woanders her. setz sie unter ärztlicher aufsicht ab, ich hoffe du hast sie auch unter ärztlicher aufsicht eingenommen... oder?

0
MonkeyStyle 01.10.2010, 22:28
@favorita

Ja, habe ich. Ich weiss, dass ich habe, aber ich kann mich gar nicht daran erinnern, ich weiss einfach, dass ich habe. Jedenfalls werde ich mich bemühen mit meinem Arzt darüber zu reden und zusehen dass ich es absetzen kann. Danke =)

0
favorita 01.10.2010, 22:32
@MonkeyStyle

naja - alles gute, btm´s einnehmen zur gewichtsreduktion ist mehr als gefährlich, zur konzentrationshilfe ohne medizinische indikation auch...

0

Was möchtest Du wissen?