Durch Cannabis Ohnmächtig werder oder ins Koma fallen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn es dir allgemein körperlich nicht gut geht, kann es durchaus sein, dass man ohnmächtig werden kann... Aber nur für kurze Zeit und solange man nicht irgendwo runterstürzt sollte nicht mehr passieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht eigentlich nicht. Außer du hast irgend eine außergewöhnliche Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für eine überdosis müsstest Du innerhalb von 15min ungefähr 5 Kilo Gras Rauchen, also ich wüsste nicht wie das gehen sollte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorwinSchneider
16.11.2015, 10:59

wenn man das Geld dazu hätte würde das gehen

0

Nein das ist nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann man nicht von Cannabis nicht. Höchstens kann dir schwindelig von Tabak werden denn du dazu nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mindestrisiko besteht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man wird eher vor der Angst, dass man durch Cannabis ohnmächtig werden könnte, ohnmächtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?