Durch Blutphobie Epilepsie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dreizehnmal bewusstlos in vierzehn Jahren finde ich jetzt nicht so viel. Dass du das so genau weißt...Wenn die ein EEG gemacht und keine Anzeichen gefunden haben, dann hast du keine Epilepsie. Was willst du dir darüber jetzt den Kopf zerbrechen? Du kannst einfach kein Blut sehen und wirst ohnmächtige davon - das gibt es.

Danke für deine Hilfe :) Vielleicht lasse ich mich nochmal untersuchen

0

Epilepsie kann im EEG nachgewiesen werden. 

Deine Blutphobie spielt sich zwar auch im Kopf ab, aber ich sehe da keinen Zusammenhang.

Also von dem was du sprichst würd ich das als Psychogenen Krampfanfall bezeichnen. Ich hab das auch. Nachdem ich umkippe beginn ich zu zucken und meine augen zu verdrehen und sowas. Und zwar auch wenn ich was von blut höre

Was möchtest Du wissen?