Durch Bikram Yoga Gewichtsreduktion?

4 Antworten

Hallo. Meine Erfahrungen sind da etwas anders. Es hängt aber sicher auch damit zusammen, wie oft in der Woche du Bikram Yoga machst. Als ich 5 - 6 mal Wöchentlich zum Bikra-Yoga gegangen bin, konnte ich alles Essen und so viel ich wollte und habe trotzdem abgenommen, bzw. nicht zugenommen. Wenn ich abends an mehreren Tagen hintereinander nur Gemüse oder Obst gegessen habe, habe ich sofort 1 - 2 kg abgenommen. Außerdem ist nach ca. 3 - 4 Monaten die Cellulite fast vollständig "weggeschmolzen". Inzwischen kann ich seit ca. einem Jahr kein Bikram-Yoga mehr machen, da es hier in Köln kein Studio gibt :( Inzwischen habe ich wieder 4 kg zugenommen :-(((

Bikram Yoga - so lernen Sie die Stellungen

Weitere Ratgeber-Videos findest Du bei helpster

http://www.helpster.de/bikram-yoga-so-lernen-sie-die-stellungen_24496#video

Ich wohne seit ein paar Jahren in Frankfurt und habe seit dem zugenommen. Ist die Luft (oder das Wasser?) in Frankfurt kalorienreicher? Haben wir da einen Zusammenhang konstruiert, wo keiner ist? Zunehmen tut man, wenn man mehr futtert als man verbrennt. Wenn Du statt bislang zu joggen jetzt nur noch im Meditationsschneidersitz dahockst, dann wird dies wohl eine Auswirkung auf Deinen Kalorienumsatz haben.

Was denn das für eine blöde Antwort?

0

Was möchtest Du wissen?