Dunkles Internet?

3 Antworten

also in das dark bzw deep web kommt man uber den tor browser und es ist möglich in das so gennante shadow web zu kommen wenn man eine bestimmte anzahlt bitcoins gezahlt hat :) hoffe ich konnte helfen 

Sind Deep Web und Dark Web nicht nur Synonyme? 
Außerdem ist doch nur der Tor Browser in der Lage das Deep Web zu betreten... Gibt es da dann wirklich noch andere Ebenen? Ich zumindest weiß nur von dem Surface Web (Also dem 'regulären') und dem Deep (meinetwegen auch Dark) Web ^^

Das Deep web ist für jeden mit dem Tor browser erreichbar. Ab einer gewissen tiefe muss man 0.3 Bit coins zahlen. Ich hab auch was vom Shadow web und dem Marianas web gehört und bin nun durcheinander ^^

0
@realMrLachflash

Sind die Bitcoins nicht dafür da, um Zugang zu bestimmten Streams etc. zu bekommen? Das 'vertieft' ja nicht das Internet... Ist ja so wie, als würde man im Surface Web für eine Serie oder auch gerne Elitepartner etwas zahlen.

0

deepweb ist nicht gleich darkweb. der tor-browser lässt einfach alle Internet seiten anzeigen die von normalen nicht auffindbar sind (deep-web). Zum darkweb gehören illegale Internetseiten, wo zum Beispiel hacken oder Waffen angeboten werden, oder Foren wo damit geprahlt wird das man eine andere Person mit AIDS infiziert hat, wobei man davon ausgehen kann das einiges davon fake ist und man höchstwahrscheinlich keine sexpuppe, die aus einer Leiche besteht, für 322$ kaufen kann.

0
@Yelston

Jap, habe mich gerade auch noch mal schlau gemacht, selbst das Surface Web unterteilt man noch ^^

0

{Ragemode aktiviert} WANN LERNEN ES DIE LEUTE ENDLICH? DAS DEEP WEB HAT NICHTS MIT DEM DARKNET ZU TUN! DAS DEEP WEB IST ALLES WAS DU UNTER GOOGLE NICHT FINDEST UND DAS DARKNET IST DAS WAS DU NUR MIT TOR & CO. ERREICHEN KANNST. *Beruhigungstee trink* Hach. {Ragemode deaktiviert}

0

diese Unterteilung ist Schwachsinn.

Du kannst unterteilen in Clearweb, offene Seiten, lesbare Seiten mit Registrierung (wie hier, um zu kommentieren muss man registrieren sonst liest man nur mit), nicht lesbare Seiten mit Registrierung, Seiten nur mit bestimmten Rechten (d.h. Admin gibt dir das Recht darauf zuzugreifen). Und das gleiche gilt fuers Darkweb. Die tieferen "Ebenen" sind im Grunde Seite mit bestimmten Rechten, da diese ja aber nicht indexiert werden umgibt die ein Mythos. An viele kommt man nur durch Kontakte ran (Seiten von Unis und Forschungslaboren) bei anderen zahlt man gewisse Beitraege, aber vor allem braucht es die richtigen Kontakte und ZEIT, und da sprechen wir nicht von Stunden, Tagen und Wochen, sondern Monaten und Jahren bis man einem neuen User vertraut.

Ich sollte echt mal ein Blog oder YT Video machen damit diese "Ebenen" Mist aufhoert.

Quelle: seit jahren mit dem DW zu tun.

Was möchtest Du wissen?