dunkle stimme als mädchen - schlimm? :/

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine tiefe Frauenstimme ist wesentlich besser als eine helle, grelle, piepsige. Eine dunkle Stimme klingt interessant, verrucht. Es gab einmal eine Sängerin, Zarah Leander. Die hatte eine ganz tiefe, dunkle Stimme. Einfach toll. Viele Schauspielerinnen würden etwas dafür geben, eine tiefe Stimme zu haben. Als Synchronstimme ist eine außergewöhnliche Stimme immer sehr gesucht. Manche Schauspielerinnen nehmen extra Sprachunterricht, um eine tiefere Stimmlage zu erreichen. Also mach Dir keine Gedanken. Sei froh, eine schöne Stimme zu haben.

Ich galaube nicht, dass du eine Männerstimme hast. Dunkle Stimmen finde ich wiederum sehr beruhigend (wirken auf mich so). Finde dunkle stimen bei Frauen sehr angenehm. Bin selbst eine Frau, würde aber meine Stimme als duschnitt bezeichnen. Ich finde pipsstimmen nicht so angenehm (hohe Sprchstimmen). Aber das ist Geschmacksache. ich glaube die wollen dich einfach nur ärgern :)

Nein es ist überhaupt nicht schlimm dass du eine dunkle stimme hast! Die stimme macht dich einen Menschen aus! Lass dich von doofen Kommentaren nicht unterkriegen! :D Lg

danke für deine aufmunterung ! :D

0

tiefe Stimmern können auch bei Mädchen durchaus sexy sein

du meinst doch tiefe stimme( dunkle geht nämlich nicht ) so schlimm ist des doch nicht

äh ja mein ich :D naja aber es is end unangenehm irgwi :/

0

Was möchtest Du wissen?