Dunkle Jeans für Beerdigung OK?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ist vollkommen okay. 

Ich habe sogar mal gelesen, dass schwarz den nächsten Angehörigen vorbehalten bleiben soll. Aber es ist Tradition, dass man mit gedeckten Farben zur Beerdigung geht. Nur wer nichts hat, muss es sich nicht extra kaufen. 

Ich habe schon viele Beerdigungen erlebt. Und glaub mir, es kommt nicht auf die Wahl der Kleidung an, sondern auf die Aufrichtigkeit der Anteilnahme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Campari74
02.04.2016, 10:04

Ganz lieben Dank für deine ausführliche Antwort 👍😚

1

Wenn die Jeans wirklich dunkelblau und nicht ausgewaschen, ausgefranst etc. ist - JA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Erstmal --------> mein aufrichtiges Beileid!

Dann möchte ich dir mitteilen, dass eine dunkelblaue Jeans dann okay ist, wenn sie weder ausgewaschen noch ausgefranst oder mit irgendwelchen "modischen" Effekten versehen ist. 

Dennoch empfehle ich dir den Kauf einer schwarzen Stoffhose. Nicht etwa wegen der Beerdigung, sondern weil man nicht überall in einer Jeans aufkreuzen kann & es immer mal gut ist, auch "feinere" Klamotten im Schrank zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das ok. Du kannst zu einer Beerdigung fast alles anziehen wenn nichts bestimmtes gefordert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1chichi
10.04.2016, 20:25

Alles?Also ich würde nicht in knall bunten Sachen vor einem Sarg stehen wollen o.o

0
Kommentar von GravityZero
10.04.2016, 20:38

Gibt's auch, viele Leute wünschen sich das sogar für ihre Beerdigung.

0

Ja, ist kein Problem. Es muss nicht zwangsläufig auf einer Beerdigung immer alles schwarz sein. Du solltest halt nur nicht auffallen, in dem Du was extrem helles oder buntes trägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist ok :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?