Dunkle Flecken auf der Zunge Bläulich/schwarz bei meiner Tochter

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

haben sie die pocken bewegt? kann das leider nicht so genau aus deinem text entnehmen . aber wenn würde ich euch doch raten zum arzt / bzw jetzt um die uhrzeit in die notaufnahme zu fahren. oder könnte das kind an irgendetwas gekommen sein und dran gelutscht haben was die zunge färbt? und es immer un immer wieder tuen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rene76
05.11.2012, 19:35

mit 3 monaten hatte sie noch keine pocken, wir waren bei 2 kinderärzten und in der uniklinik bei der Chefkinderärztin, alle wissen keinen rat und haben es noch nie gesehen.Angefangen haben die flecken als einzelne kleine punkte im hinteren teil der zunge, nun sind sie schon bis zur mitte.Der eine sagt Blutschwämmchen,oder Gefäßmissbildung, Tumor oder sogar ein stark durchbluteter Zungenmuskel! Niemand weiss was es ist und da unsere tochter leider noch nicht die zunge auf anordnung ausstrecken kann ist es auch schwer bilder zu machen, denn die behandelden ärzte sind auf der suche nach einem erfahrenen spezialisten!

0

Googel mal unter Schwarze Haarzunge.

Das ist harmlos!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rene76
05.11.2012, 19:39

Die bilder sind ja schon übertrieben, es sind wenige dunkle flecken auf der zunge.auf gegooglelten bildern ist sie ja schwarz wie die nacht.. Und so was soll bei säuglingen vorkommen????

0

Was möchtest Du wissen?