Dunkle Augenringe? Die meine Geschwister auch habe wie bekomme ich sie weg? Danke im voraus :)

7 Antworten

Dunkle Augenringe lassen dich oft älter wirken, als Falten und graue Haare.[1] Du kannst die Erscheinung der dunklen Ringe unter deinen Augen aber mildern und sie in manchen Fällen auch gänzlich zum Verschwinden bringen. Hier kommt eine Anleitung.

http://de.wikihow.com/Augenringe-beseitigen

Dunkle Augenringe sind in der Regel ein Zeichen, daß die Leber irgendwelche Probleme hat. Und da es Deine Geschwister auch betrifft, gehe ich sehr stark davon aus, daß es sich hier um ein Ernährungsproblem handelt - und zwar ZU VIEL ZUCKER bzw. Kohlenhydrate, zu wenig Wasser!

Nun weiß ich natürlich nicht, wie sich Eure Familie ernährt und kann daher nur vermuten, daß es bei Euch nicht viel grünes rohes Blatt-Gemüse auf den Tellern gibt oder überhaupt viel Gemüse.

Auf jeden Fall sollten ALLE COLA-Sorten, Sodas, Powerdrinks und all dieses ungesunde Zeug weggelassen werden. NUR WASSER IST EIN LEBENSMITTEL, alles ANDERE NICHT!

Außerdem das Weizenmehl reduzieren und durch andere Getreidesorten ersetzen. Keine Snacks, wie Chips und andere Dinge und keine gekauften Süßigkeiten, nur selbst gemachtes mit Honig oder Stevia gesüßt oder frisches Obst essen.

Es gibt noch einiges mehr, aber das ist erst einmal der Anfang. Mehr könnte man herausfinden, wenn man weiß, was Ihr so verzehrt.

In jedem Fall könnten diese Leber-Probleme später zu weiteren Problemen führen wenn Ihr älter seid, deshalb heute schon auf die Ernährung achten und ungesundes Zeug weglassen und sich mehr auf selbstgemachtes konzentrieren mit natürlichen Ölen, wie kalt gepresste Oliven-Öle, Sonnenblumenöle, Kokosnußöle und -Fette.

Um den Ringen erst einmal schnell abzuhelfen, könntet Ihr mal folgendes  versuchen:

Kauft Kaiser Natron Pulver im Supermarkt und Bio-Kokosnußöl. Das ist allerdings hart im Glas, macht aber nichts. Dann nehmt 1/2 Teel. Kaiser Natron in ein kleines Glas Wasser, taucht ein Wattepad ein und legt dieses mal für 10 Minuten auf die Augenränder, sozusagen als Maske. Danach die Augenränder mit Kokosnußöl einreiben. Kaiser Natron ist Sodium Bicarbonat und entzieht der Haut Giftstoffe während es Sauerstoff in die Haupt gibt. Kokosnußöl sind wertvollste Omega-6 Essentielle Fettsäuren, die die Haupt entsprechend versorgen. Geht so oft es möglich in die Sonne und nehmt mal ein Sonnenbad für 15 Minuten, indem Ihr einfach das Gesicht oder den Oberkörper in die Sonne haltet. Jetzt wird es wieder Frühling, da geht das besser. Und falls nicht, dann geht 1 bis 2 mal die Woche unter eine Sonnbank - nicht zum braten, sondern nur für ca. 10 Minuten, um die Vitamin D Produktion im Körper zu aktivieren. Das hilft auch.

Der Rest kann nur von innen kommen durch entsprechende Ernährung, durch viel Wasser, viel Gemüse, vor allem grünes Gemüse, wenig Kohlenhydrate, d.h. weniger Zucker und dafür 1-2 Obst-Teile pro Tag.

Liebe Grüße

tolle antwort-- passend  zu  unserer heutigen  generation

1

also  dunkle augenringe  sind  erst mal harmlos die hautum die augen ist  sehr  dünn --ich denke mal , ihr seid alle  schlank und  hoch gewachsen ? und  durch die  helle haut schimmert  das  blut un dmacht so die umgebung  dunkler .. ABER ---  dunkel augenringe  deuten auch auf eine  NIERENSCHWÄCHE/LEBER  hin   also immer auch  darauf mal untersuchen lassen .


...und ich habe gerade gedacht: ... einen Hund stören Augenringe???

soweit zum Thema Augenringe im Bereich Hunde

Concila und danach puder

Was möchtest Du wissen?