Dunkelrote Blutung nach Weisheitszahn-OP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf die Mulltupfer brauchst Du nicht mehr beißen, diese sind sicherlich blutdurchtränkt. Spüle ganz vorsichtig den Mund mit klarem Wasser aus, um den blutigen Mund zu reinigen.
Nach solch einem Einriff kann es noch eine Weile bluten, das ist nicht schlimm. Mach Dir keine Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja keine Kleinigkeit, die Du da hast über Dich ergehen lassen.
Eine noch leichte noch vorhandene Blutung ist wohl normal.
Wenn es Dich zu stark beunruhigt, dann rufe in der Praxis an.
Zur besseren Wundheilung und vorbeugend gegen Infektionen empfehle ich Dir "Bromelain POS", bekommst Du rezeptfrei in jeder Apotheke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ANgst hast gehe wieder zu deinem Zahnarzt.
Was mich aber sehr verwundert ist, das dieser alle 4 Zähne auf einmal entfernt hat. Würde mein Doc so nie gemacht haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minecraftler1
16.01.2017, 12:58

Dann ist es halt so.

0

Was möchtest Du wissen?