Dunkelrestaurant! Hat jemand bereits sowas gemacht?

7 Antworten

Ja, war auch in Berlin. Eine tolle Erfahrung im Dunkeln im Essen "rummatchen". Würde es nicht mehr machen. Die Bedinungen sind blinde Menschen, die sich gut auskennen und auch gut servieren. Aber alles andere ist nur ein großer Spaß, nicht wirklich eine Essensfreude.

Ich habs auch mal gemacht, und bekam nach ca 10 Minuten eine Panikattacke, weil ich die Hand vor Augen nciht mehr sah und völlig die Orientierung verloren hatte. Der Kellner hat mich dann rausgeführt und gut wars. Also für mich ists nix aber wer mit absoluter Dunkelheit kein Problem hat, dem sei viel Spass und guten apetitt gewünscht...:)

Findest du es nicht schöner wenn du deinen Liebsten siehst ? Testet es doch einfach mal zu Hause aus ? Koche was schönes und dann wird im Dunkeln gegessen. Also meins ist es nicht und vor allem nicht romantisch.

Was möchtest Du wissen?