Dunkelheit macht mich depressiv

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Licht hilft!

Entweder Du lässt Dir jeden Tag für 20 Minuten helles Licht ins Gesicht scheinen oder (besser) Du nutzt jede Möglichkeit, an die Sonne zu gehen.

Ich persönlich habe extrem gute Erfahrungen damit gemacht.

Lichttherapie ist eine anerkannte Behandlungsmethode gegen Depressionen.

Info:

http://de.wikipedia.org/wiki/Lichttherapie

Kopf hoch !

es gibt auch tageslichtlampen. wie der name schon sagt entspricht deren licht eher dem tageslicht. googel mal, vielleicht lohnt sich die anschaffung für dich.

0

Such dir ein Hobby was dir Spaß macht. Zb. Backen, lesen, was auch immer du gerne tun würdest, hauptsache es macht dir Spaß. Das lenkt ab :)

Am liebsten bin ich ja draußen... aber bei so nem Wetter :-(

0
@DExTER456

Wenn Schnee liegt kannst du ja schon mal Ski oder Schlittenfahren. Oder einen Hund um den du dich kümmern kannst. Dann kannst du jeden Tag mit dem Gassi gehen und ich beschäftigen ;)

0

Hallo Dexter456, ich kann mir vorstellen das du eine sehr schwere Zeit durchmachst. Such dir irgendein Hobby welches dir wirklich Spaß macht. Sowas kann sehr gut ablenken. Natürlich ist es hart das dich dein Freund verlassen hat, es gibt auf der Welt auch noch andere Typen.

Liebe Grüße Hangtime

Nutze die Zeit, in der es Hell ist zum rausgehen und halte Dich vermehrt draußen auf. Karottensaft und warme Suppen sollen auch helfen.

Ok ich versuchs Danke

0

Ich habe mal gehört, dass so ne Art "Lichtnachtlampe " helfen kann, sich morgens besser zu fühlen.

Das hat der Herbst so an sich... aufeinmal ist es um halb 6 dunkel, viele fühlen sich dann schlechter.

Ja :'-(

0

Was denkst du wie's mir geht? :'(

Ich singe viel... Mir ist es egal, ob ich jetzt total schief singe oder richtig... Es hilft. Glaub mir.

Was möchtest Du wissen?