Dunkelgraue, glänzende Dressurstiefel auf Turnier?

3 Antworten

Du darfst auch mit braunen aufs Tunier

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit meinem 6.Lebensjahr und habe zwei Pferde

Sofern sie DUNKEL sind und das Gesamtbild stimmig ist.

1

Frag doch einfach die Ausrichter des Turniers! Meine Güte. Was wissen wir, welche Regeln es da speziell gibtß

Es war eine generelle Frage, ob es auf LPO Turnieren erlaubt ist. Ich wusste doch nicht, dass da jeder „seine eigene Suppe“ kochen darf.

1
@leoniehorse

Darf er auch nicht. Der Antwortgeber kennt offensichtlich den Hintergrund deiner Frage nicht.

3
@Urlewas

Ne - kennt er wirklich nicht. Aber warum werden nicht die Leute gefragt, die es wissen MÜSSEN?

0
@shagdalbran

Werden sie doch - aber alle anderen dürfen ja auch versuchen, etwas erhellendes beizutragen 🤓

2
@shagdalbran

Es steht in der LPO, in der Leistungsprüfungsordnung. Und die kann jeder lesen, der sie vorliegen hat. Wenn es natürlich so richtig an der Grenze ist ... da steht "dunkel" drin - wie legt man dunkel aus, wo zieht man die Grenze zu hell?

Letztendlich entscheidet der Richter, der die Prüfung richtet, die man startet und den weiß man erst, wenn man die endgültige Zeiteinteilung vorliegen hat, also selbst jetzt irgendeinen Richter fragen hilft nichts, wenn der nicht der ist, der die Prüfung richten wird und es wirklich so grenzwertig ist. Wenn es von der Grenze so entfernt ist, dass praktisch jeder sagt "die sind hell/dunkel", dann ist es eh klar, aber dazwischen ist es nicht sooo einfach. Ich denke, wenn man diese Stiefel zu einem anthrazitfarbenen Sakko trägt, wird eher noch dafür entschieden, dass sie dunkel sind, weil es dann einfach passend gewählt wurde und man nicht so leicht dunkelgraue Stiefel bekommt. Wenn man sie zu einem braunen, blauen oder schwarzen Sakko trägt, wo man nicht sagen kann "ah, die Stiefel wurden zum Sakko gewählt", wird vielleicht eher noch für hell entschieden als zum grauen.

1

Was möchtest Du wissen?