Dungeons and Dragons, Dungeon Master was brauch ich und wie fange ich an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

D&D ist ein Pen und Paper Rollenspiel mit recht detaillierten Kampfregeln, aber kein Table Top wie z.B. Warhammer.

Die 4. Edition ist vergriffen. Die 5. Edition ist momentan nur auf Englisch erhältlich. Die 3.5 Edition ist nur als PDF erhältlich.

Wenn du unbedingt nach D&D Regeln spielen willst empfehle ich dir Pathfinder.

Als Einsteiger empfehle ich dir aber erst mal einfachere Rollenspiele z.B.

Aborea (17€ bei Amazon)

Dungeonslayers (kostenlos im Web)

Midgard Runenklingen (www.midgard-online.de)

Pathfinder Einsteigerbox. 

Als SL  benötigst du das Spieler- und das Spielleiterhandbuch bzw. das Grundregelwerk.

Miniaturen, Bodenpläne und Regelwerke bekommst du z.B. hier:

http://www.sphaerenmeisters-spiele.de

http://www.f-shop.de

http://www.fantasyladen.de

Ich hoffe ich konnte helfen.

Also leider kann ich dir nur ganz begrenzt wissen vermitteln :/

wir haben uns vor einem halben Jahr auch für DnD interessiert, als ich selbst dann ein bischen recherchiert habe, und fast über all den tipp fand, erst mal bei anderen einzusteigen, da es sonst sehr kompliziert werden kann, gaben wir erstmal frustriert auf.

Ich bin dann ehr zufällig auf Die Legenden von Andor gestoßen, ein Brettspiel, das aber viele Ähnlichkeiten mit DnD aufweist.

Mann bekommt dort alles recht schnell und super verständlich erklärt, und das meiste sogar wärend des Spielens.

Es bietet 5 Anfangs legenden, damit man sich zunächstmal keine volkommen eigene Geschichte ausdenken muss, erklärt alle Würfe, bietet zwar erstmal vorgefertigte Charaktere, die mann aber wenn man sich an die regeln des spiels hält, auch sehr leicht selbst gestalten kann.
Und natürlich haufenweise Ungeheuer die es zu töten gilt ;)

Ich finde das spiel echt super, mann kommt dadurch sehr schnell in das ganze gebiet rein.

Im moment spielen wir zwar noch nur Andor, haben aber vor kurzem schon überlegt, ob wir mit unserer Spieerfahrung uns jetzt nich doch langsam an DnD ranwagen sollen, ich selbst würde es mir mit diesem "Einsteigerwissen" jedenfall schonmal viel mehr zutrauen.

Ich hoffe ich konnte dir vieleicht zumindest einwenig helfen :)

und natürlich viel Spaß beim spielen

Was möchtest Du wissen?