Dumpfes Geräusch im Ohr plus Puls und Kopfschmerzen?

3 Antworten

Versuchs mal mit einem guten alten Kopf-Dampfbad. Vielleicht entlastet das.


Geh mal zu HNO die können dir da weiter helfen ^^

Die Ärzte werden alle Urlaub haben zur Weihnachtszeit

0
@AliciaMrsQuinn

In vielen Gebieten gibt es Bereitschaftskrankenhäuser. Rufe einfach mal beim HNO an und höre, ober a) entweder da ist oder b) der Bereitschaftsarzt angesagt wird.  Ein Hausarzt wird dir auch schon helfen können.

0

Ich hatte das gleiche Problem. Der HNO Arzt konnte nichts feststellen aber er hat meine HWS abgetastet u. mich zum Orthopäden geschickt. Röntgenaufnahmen gaben ihm recht. Also HWS Syndrom. Manchmal trage ich heute noch eine Halskrause, wenn es unerträglich wird.

Was tun gegen Ohrenschmerzen wegen einer Erkältung?

Ich habe leider eine Erkältung (was mir bei dem Wetter echt ein Rätsel ist). Seit gestern Nacht habe ich extreme Ohrenschmerzen und so ein knacksen im Ohr. Meine Mutter meinte das das am Druck im Kopf und an der verstopften Nase läge. Deswegen benutze ich jetzt Nasenspray. Aber es hilft nix. Mein Ohr schmerzt immer noch extrem. Was soll ich jetzt tun? Was könnte ich nehmen? Ich möchte eigentlich ungern zum Arzt. Habt ihr irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Pulsschlag im Ohr?normal?

immer wenn ich mich aufs Ohr lege oder die Hand vor mein Ohr halt höre ich meinen Puls(Herzschlag).Das stört mich sehr beim schlafen! Wollte fragen ob das normal ist und es ähnliche auch so geht

...zur Frage

Ohrenschmerzen trotz Antibiotika

Hallo, also ich habe seit einer Woche eine Mittelohrentzündung am linken Ohr und nehme seitdem auch regelmäßig die vom Arzt verschriebenen Antibiotika und Nasentropfen! Doch seit Gestern begann auf einmal mein RECHTES Ohr zu schmerzen. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine Entzündung ist. (Wegen den AB) Was könnte das sein? Mfg

...zur Frage

Druckausgleich im Ohr ist nicht möglich - was tun?

Ich leide momentan unter einer fiesen Erkältung mit Husten und Darmgrippe. Als ob das nicht genug wäre, habe ich mir heute morgen beim Nase schneuzen einen Überdruck im rechten Ohr zugezogen, den ich nicht mehr ausgleichen kann (habe echt alle Hausmittelchen durch). Das Ohr schmerzt leicht und außerdem höre ich fast nichts mehr auf dem rechten Ohr, alles hört sich an, als hätte ich eine Menge Watte drin.

Ist es gefährlich, wenn ich erst bis Montag warte, bis ich zum Arzt gehe oder sollte ich heute noch zum Notarzt gehen? Bzw., was kann ich noch tun?

...zur Frage

Tinnitus und Puls pochen am Ohr?

Ich habe nicht nur Tinnitus sondern höre auch oft mein Puls pochen am rechten Ohr.. Kennt ihr das .?

...zur Frage

Höre nichts mehr und Ohr schmerzt. Was tun?

Mein rechtes Ohr tut weh. Ich habe KEINE Wattestäbchen benutzt, ich habe mich geduscht (so wie immer, habe auch kein Wasser ins Ohr) auf einmal tat es weh. Es tut auch mehr weh und ich höre auf dem Ohr nichts mehr. Ich höre eigentlich sehr gut und hatte noch nie Probleme mit den Ohren. Da heute Freitag ist kann ich auch nicht zum Arzt. Schmerzmittel helfen auch nichts. Was kann ich tun und was hilft gegen die Schmerzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?