Dumpfer Schmerz bei Sex?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eventuell stößt Dein Freund an Deinen Muttermund, der ein Teil der Gebärmutter ist. Das tut vielen Frauen weh, wenn die Anatomie entsprechend ist. Dieser Schmerz wird auch nicht abnehmen, der Muttermund ist einfach empfindlich. Wählt eine andere Stellung, wenn Dein Freund sich etwas intensiver bewegen will, z. B. "a tergo" also von hinten in der Löffelchen-Stellung oder in einer anderen Position. Wenn Du eine Stellung willst, bei der er sehr tief in Dir ist, mußt Du entsprechend vorsichtig sein.

Wenn Du schon sehr lange Sex hast, kann es das Hymen nicht mehr sein, das stimmt. Wenn Du aber ein sehr festes Hymen hättest, könnte das auch nach einer Weile noch immer ein wenig Schmerz verursachen. Den würdest Du aber dort spüren, wo das Hymen sich normalerweise befindet, nämlich am Scheideneingang. Der Muttermund der Gebärmutter liegt tief in der Scheide, manche Frauen können ihn aber beim Tasten erreichen und fühlen, wo er beginnt. Gruß, q.

ZoeViech 30.03.2012, 21:47

Könnte besser nicht erklärt sein. Unterschreibe ich genau so.

0
Regenbogen18 30.03.2012, 21:49

ich habe noch nicht so lange sex...aber ich habe keine schmerzen wenn er in mich eindringt da er sehr vorsichtig ist... wie gesagt er kann ganz hinein nur wenn er fester stoesst tut es weh also ein dumpfes unangenehmes gefuehl

0
LoveablexX 07.04.2012, 22:09
@Regenbogen18

Das kommt auch teilweise auf den Zyklus an,wie hoch oder tief der Mumu ist ,hatte das Problem auch. Jetzt nach einem Kaiserschnitt nicht mehr, haben etwas zu stramm zusammen genäht und alles ist was hochgerutscht :D

alles gute

0

Wenns nur in einer Stellung auftritt, liegt die Vermutung nahe, dass es evtl. am Eindringwinkel liegt. Wenns bei euch in der Reiterstellung vorkommt, dann kannst du doch den Winkel selbst perfekt steuern und wenn du erstmal keine Position findest, die für dich angenehm ist, dann wechselt die Stellung einfach.

http://www.planet-liebe.de/forum/showthread.php?t=226333&page=

Schau mal, für solche Probleme gibts sogar richtige Foren. du bist nicht allein ... lies dich durch.

Und ein kleiner Lehrfilm in dreiTeilen ;-) interessant auch vom gleichen Macher "Erregung".

koch234 01.04.2012, 00:23

schau doch die Filme mit deinem Liebsten, und sag bei der Gelegenheit, wenn es bei dir so ist wie dort dargestellt wird.

0

Was möchtest Du wissen?