Dummheit

Support

Lieber baer1,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform. Eine solche Frage kann sich einem sicher schon mal stellen, aber wonach sollte es darauf eine verlässliche Antwort geben im Sinne eines Ratschlags? Von daher gehört diese Frage nicht hierher. Bitte schau diesbezüglich doch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Und viele Grüße Ben vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dämlichkeit kennt keine Grenzen. Menschen haben es heute sehr leicht, inhaltsleere Dinge zu konsumieren, z.B. Blödzeitung, Privatfernsehen und -radio. Sendungen mit Bohlen & Co. sind eben nicht geeignet zur Anregung des Denkapparates. Weiterhin gilt: "Gleich und Gleich gesellt sich gern". So bilden sich natürlich Gruppen, in denen ein IQ von 70 schon Geistesgröße bedeutet. Weiterhin: wer ziemlihc weit unten ist, guckt gern auf solche herab, die noch weiter unten vegetieren, finanziell und auch geistig. Nur dadurch läßt sich die voyeuristische Lust an Gerichtsshows und diesem ganzen unsäglichen Müll in der Privatglotze erklären. Menschen mit einem Mindestanspruch an seriöser Information wie auch Unterhaltung schauen grundsätzlich kein Privatfernsehen. Ich würde nicht bemerken, wenn es plötzlich aufhörte zu existieren.

DH....kann mich nicht erinnern, wann ich z.B. RTL das letzte Mal gesehen habe

0
@WilliWinzig

Da kannst Du mal sehen, wie das Privatfernsehen sogar das Gedächtnis beeinflußt! ;-))

0
@1hoss43

Also hab ich vergessen,dass ich einen Fernseher hab?lach!

0

Das ist wohl normal. Unterhalte Dich mal drei Stunden mit einem Stotterer, und dann versuche anschließend fehlerfrei zu sprechen.

??? Stotterst Du etwa, wenn Du mit jemandem redest, der stottert? Vermutlich nicht. Warum sollte es Dir dann anschließend schwer fallen, fehlerfrei zu reden?

0
@Baiana

Nicht direkt. Ich habe einen lieben, netten Bekannten, und wenn ich zu lange mit dem auf Achse war (kein Alkohol), muss ich schon darauf achten langsam und verständlich zu reden. Ist eben so, es geht nicht allein mir so. Aber zurück zum Thema, es ging um Dummheit....

0
@Questor

;-) Stimmt, unter Alkohol geht es mir auch so, dass ich mich der Dummheit anderer fix anpasse...

0

Ja, denn die Menschen sind sehr anpassungsfähig !

Was möchtest Du wissen?