dumme frage:was ist ne filmkarte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese sogenannten " Filmkarten " wurden in den 90ern von der Zeitschrift CINEMA herausgegeben, sind von der Aufmachung her wie ein Kinoplakat - aber eben in Postkartengröße. Auf der Rückseite gabs dann immer alle Infos über den Film, u.a. Schauspieler, Filmlänge usw. Ich denk da oft an meine Jugendzeit zurück, bei der BRAVO gabs z.B. immer so Autogrammkarten zu einer Musikband z.B., die waren ähnlich :)

Was möchtest Du wissen?