Duloxetin und Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jede Person reagiert anders auf diese Medikamente. Normalerweise ist die Kombo zwischen Alkohol und SSNRI (wie z.B. Duloxetin) nicht problematisch.

Ich nehme auch Duloxetin, seit Jahren und habe mir regelmässig die Kante gegeben, ohne Probleme. Dennoch solltest du vorsichtig sein, da wie bereits erwähnt jede Person ein wenig anders reagiert.

Hier noch die enstprechende Stelle aus dem Facharzt-Kompendium:

Bei Einnahme von Duloxetin zusammen mit anderen zentral wirksamen
Arzneimitteln oder Substanzen einschliesslich Alkohol wird zu Vorsicht geraten.

Denke das kann man nicht pauschal beantworten, jeder Körper reagiert da anders.

Nehme seit einem Jahr auch ein SSNRI und spüre keinen Unterschied zu vorher was Alkohol angeht.

Würde es einfach mal langsam angehen und nur ein bisschen trinken und dann siehst du ja wie es wirkt.

Lg

Wenn im Beipackzettel steht, dass du keinen Alkohol trinken sollst, dann lass es bleiben. Ohne Grund steht es nicht da. Außerdem kannst du auf dem Wege dein Durchhaltevermögen in Bezug auf das Nichttrinken von Alkohol austesten. Alkohol ist im übrigen nicht erforderlich, um eine gute Party zu erleben. Ich weiß wovon ich spreche, denn wegen eines Medikamentes darf ich keinen Alkohol trinken.

Sag einfach du musstest Medis nehmen und kannst nix trinken - musst ja nicht sagen was es ist! Chill da einfach und guck was sich ergibt

Ich bin zu verklemmt, ich brauch eigentlich immer ein wenig Alkohol

0

Ich bin mir sicher das brauchst du nicht ... Besonders wenn die anderen hacke sind!

Aber ich denke ein paar bier sollten drin sein, mach wie du dich fühlst!

0

Was möchtest Du wissen?