Duisburg Gedicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Wedau war noch ungenannt

und schlängelte  sich so durch das Land. 

Alles grün - kein Häusermeer

alles ruhig und Menschenleer.

---------------------------------------

Wann genau die Stadt entstand

ist bis heute unbekannt.

Die dreisten Römer konnten die Normannen

anno 400 verbannen

------------------------------------

Duisburg ist ist eine Stadt im Wandel

Stahlindustrie und Güterhandel.

Sicher wird aus grauer Maus

künftig mal ein Augenschmaus.

-----------------------------------------

Dieses Gedicht widme ich besonders einem ganz lieben User von g f der in Duisburg wohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber das schreibe mich selbst auf.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?