duftkonzentrationen.? bestandteile

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn du schon ein Vortrag halten möchtest, dann solltest du schon die richtigen Begiffen und Bezeichnungen benutzen.

Was ein Parfüm enthält, steht auf der Verpackung.

Deine Prozentangaben sollen bestimmt ein Eau de Parfüm oder Extrait de Parfüm bezeichnen.

Das bedeutet, daß in diesem "Parfüm" 20-30% Öl enthalten ist. Die restlichen Anteile sind eine Mischung von Ethanol, kosmetisches Wasser, Farbstoffe, Fixative etc.. Wenn Coumarin z.B. angegeben ist, dann ist dies im Ölanteil drin. Auch Geraniol und andere Stoffe. Diese müssen angegeben werden, weil es vorgeschrieben ist (Inhaltstoffe und Deklarationspflicht). Also ich würde von einer 20%igen Duftkonzentration reden, wenn ich auf einem Bauernhof den Misthaufen zu 80% rieche und mein Parfümduft nur zu 20% (wenn überhaupt :-).

Also bitte, paß auf die richtigen Begriffe auf - sonst gibt es noch andere die diese falschen Begriffen dann benutzen :-)

Viel Glück und duftende Grüße

Manfred

Alkohol, Wasser eventuell noch

Es wäre nett, wenn du auch anderen Usern die Möglichkeit einräumen würdest, ihre Fragen zu platzieren, in dem du deine Frage nur einmal stellst! Du wirst schon Geduld haben müssen, bis du eine für dich passende Antwort bekommst! Danke!

Alkohol (Ethanol)

Tiger 14.10.2010, 14:03

wirklich.? das glaub ich nicht. da kann doch auc soweit ich weiß noch destilisiertes wasser oder so drin sein. ich habe aber wie gesagt keine genaue ahnung...

0
Harlekin1906 14.10.2010, 14:04
@Tiger

Wenn du eh keine Ahnung hast, wieso willst du es dann wieder mal besser wissen?

0

Was möchtest Du wissen?