Duftkerzen selber machen!?

3 Antworten

Hallo. Du kannst z.B. eine ausgepresste Zitrone trocknen. Dann einen Docht reinmachen und dann das heiße Wachs hineingießen.

Gruß

Daniel

Zuerst erwärmst Du abgebrannte Kerzenreste. Dann gibst Du einige Tropfen Parfüm- oder Aromabacköl dazu. Die warme Masse gießt Du in kleine Förmchen oder Blumenübertöpfe. Danach steckst Du einen Baumwollfaden in die Mitte der Masse und hältst ihn fest, bis das Wachs abgekühlt ist. Lass Deiner Kreativität freien Lauf. http://haushaltstipps.omas-hilfe.de/viewtopic.php?p=455

Hey super,danke schön ;o)

0
@HerrLich

Danke,ich werd mich direkt an die arbeit machen ;o)

0

HerrLich's tip klingt ganz gut, aber vlt. klappts mit einem richtigen Docht aus dem Bastelladen besser... der wird auhc sicher nicht so teuer sein. Da kann man je nach Vorstellungen und Masse der Kerzen auch "rohes" Wax (paraffin), Duftstoffe und Farben kaufen...

achso, das Wax lässt sich am Besten in einer alten Konservendose im Wasserbad schmelzen... wenn du oben eine Wäscheklammer dranklipst, kannst du die Dose dann auch problemlos rausholen!

0

Was möchtest Du wissen?