Duftkerzen, duftstäbe bei rennmäusen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schädlich vll nicht. aber sowas kann zu streit innerhalb der gruppe führen. daher würde ich die tiere gut beobachten, ob es anzeichen für sowas gibt. du solltest dir auch bewusst sein, dass die kleinen das zig mal besser riechen als wir "blöden" menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
niceySun 10.01.2016, 18:09

Danke:) dann beobachte ich mal ;)

0

hi niceSun - deine Mäuschen haben keine Angst vorm Geruch, sondern bloss vor Rauch. Das ist genetisch, sie denken, jetzt kommt n riesen Waldbrand, sie sehn also den Rauch und kriegen Schiss. Streichel sie n bisschen unterm Bäuchlein.

Nimm se in Hand und zeig ihnen wo det Unheil herkommt. Mein Nymphensittich zb ist ständig total ausgerastet, wenn ich Kartoffelpuffer gemacht hab, von den Dampfschwaden, hat er gedacht, jetzt komm det Unheil.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
niceySun 09.01.2016, 20:19

Danke schonmal. Gut dass sie keine angst haben. Aber ist es ungesund für sie ?

1
suziesext04 09.01.2016, 20:21
@niceySun

ungesund überhaupt nicht. Sie haben bloss schiss, ist halt so bei die kleene Leute  :)

1

Was möchtest Du wissen?