Dürften wir aus den USA ein Kind nach Deutschland adoptieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich weiß nicht, wie es in den USA aussieht, aber in Deutschland sind Adoptionen rückläufig. Es werden immer weniger Kinder zur Adoption freigegeben. Es gibt viel mehr Paare, die adoptieren wollen, als Kinder, die freigegeben werden.

In meinem Landkreis gibt es beispielsweise ca. 10 Paare, die ein Kind wollen - aber in den letzten 4 Jahren wurde kein einziges freigegeben.

Was auch noch beachtet werden sollte, wäre euer Alter. Es gibt zwar keine festgelegte Obergrenze (das ist Ermessenssache des Jugendamts), aber so etwa ab 40 wird es langsam eng.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könnt in den USA Antrag stellen. Aber ihr müsstet wahrscheinlich zusammen in den USA leben. Am Besterkundigst du dich bei den zuständigen Behörden. Botschaft, Magistrat odder Einwanderungsbehörde. Auch Sozialamt sollte es wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TVDFan2
05.03.2017, 16:55

Dankeschön :)

Weißt du ob ich durch die Ehe da drüben ein Aufenthaltsrecht hätte?

0

Vielleicht sucht Ihr Euch ein schwules Päärchen,das auch gerne Kinder hätte,die haben es nämlich schwerer als Frauen.Man muss ja deshalb keinen Sex haben! Wäre wahrscheinlich unkomplizierter als die bürokratischen Hürden und man macht noch andere glücklich. Ehrlichkeit und Vertrauen vorausgesetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?