dürfte ich die so nennen ()?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was spricht denn dagegen? Nichts.

Es sind Fantasienamen (hab sie gerade durch Google gejagt und nichts gefunden, dass da irgendwie Alarmglocken schrillen lässt) und als solche kannst du dir ausdenken, was du willst und kannst damit machen was du willst.

Wenn du deinen Fantasierassen ausgefallene Namen geben willst, nur zu!

Und mit Hybrid pflichte ich dir bei, das ist durch Vampire Diaries einfach zu ausgelutscht auch wenn es die logische Schlussfolgerung als Name wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DortmundLove
20.09.2016, 20:42

okey das ist gut

0

DAs Wort Hybrid bedeutet nichts anderes als Mischform und ist eine allgemein gebräuchliche Terminologie und somit auch nicht rechtlich geschützt. Du kannst es also vollkommen frei verwenden.

Was nun Deine Phantasie namen betrifft, nun mir sagehn wie zwar nicht sonderlich zu, aber den Namen Potter finde ich auch nicht sonderlich ansprechend und trotzdem war er ein Erfolg. ;) Also solange sie Dir gefallen, solltest Du sie ruhig in Deiner Geschichte verwenden.

Aber einen Kleinen Rat bezüglich der Namensgebung möchte ich Dir geben. Wenn Du Dir einen Namen für eine Person oder Gruppe ausdenkst, dann schau nach 2 Dingen. Erstens, ob es sie schon irgendwo gibt und sie damit vielleicht geschützt sind und zweitens, wenn Du sie verwedenst, dann schreibe sie auf, lasse sie 2-3 Tage mal stehen und lies sie Dir dann nochmal durch. Wenn Dir ihr Klang immernoch gefällt, dann verwende sie ruhig weiter.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hybrid ist okay, den Rest würde ich eher weglassen oder dir neue Namen dafür ausdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DortmundLove
20.09.2016, 20:39

aber hybrid ist doch sonst aus vampie diaries geklaut

0

Ja. Die sind gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?